28.03.12 14:12 Uhr
 267
 

Naturschauspiel: Hunderttausende Stare sammeln sich in Nordfriesland

Riese Schwärme aus Hunderttausenden Staren haben sich auch in diesem Frühjahr im deutsch-dänischen Grenzgebiet zusammengezogen. Die Vögel kommen aus Frankreich und Belgien und machen hier jedes Jahr Rast um sich Fett anzufressen.

Das Grenzgebiet in Nordfriesland ist für die Vögel gut geeignet, weil sie im Schilfgebiet besonders viel Nahrung und Schutz finden. Die riesigen Vogelschwärme, welche den Himmel verdunkeln können, ziehen in jedem Jahr Tausende Vogelbeobachter an.

An den Formationen der riesigen Starenschwärme können Ornithologen erkennen, welche Angriffe die Vögel abzuwehren versuchen. So unterschieden sich die Muster der Schwärme, je nachdem ob ein Habicht, Falke oder eine Wiesenweihe in der Nähe sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Angriff, Flug, Vogel, Schwarm, Formation, Naturschauspiel, Nordfriesland
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?