28.03.12 13:18 Uhr
 6.731
 

Die "Harald Schmidt Show" wird eingestellt

Am heutigen Mittwochmittag gab der Privatsender Sat.1 bekannt, dass die LateNight-Show mit Harald Schmidt zum 3. Mai 2012 eingestellt werde.

Grund sind die schlechten Quoten, die der Fernsehsender nicht länger hinnehmen kann. "Nach intensiven Gesprächen" am vergangenen Dienstag sei man zu diesem endgültigen Entschluss gekommen. Harald Schmidt äußerte sich nur knapp zum TV-Aus: "Schade."

Nun wird der mediale Fokus weiter verstärkt auf "Gottschalk Live" und den ARD-Vorabend gelegt, denn auch hier droht die Absetzung der Sendung von Show-Titan Thomas Gottschalk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klick75
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Sat.1, Thomas Gottschalk, Harald Schmidt, Einstellung
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2012 13:41 Uhr von kingoftf
 
+36 | -2
 
ANZEIGEN
Schade: aber besser so, als sich nach Erreichen des Zenits noch zum Clown zu machen wie der Hribo-Mann.
Aber Schmidt war ja schon seit langem nur noch ein Schatten seiner selbst. Früher bei Sat1 oder davor beim WDR waren das noch Juwelen der Unterhaltung.

Aber nun hat Sat1 bestimmt was besseres, dem Niveau des Zuschauers angepasstes, eine abgefuckte Doku-Soap, oder eine Casting-Show, das wäre mal was innovatives, um die Lücke zu füllen
Kommentar ansehen
28.03.2012 13:57 Uhr von Bildungsminister
 
+23 | -12
 
ANZEIGEN
Das wirklich tragische an der Geschichte ist, wobei das Ende von Schmidt eigentlich seit seinem Wechsel zur ARD/ZDF zu erwarten war, dass damit das Feld der Latenight-Shows solch Deppen wie Raab überlassen wird, deren einziger Humor darin besteht andere zu denunzieren, wobei sie ansonsten kein Quäntchen Humor in sich tragen.

Eventuell hätte man bei Sat1 überlegen sollen, ob man Schmidt nicht etwas vorverlegt, oder das ganze Programm so umbaut, dass es auch am Abend funktioniert. Denn mal ehrlich, wer hat denn in der Woche um 23:15 Zeit solche Shows zu schauen? Die meisten werden da wohl schon an der Matratze horchen.

Eventuell ist die Zeit des Latenight auch einfach vorbei, denn auch eben genannter Raab hat ja seit mittlerweile einiger Zeit mit Quoteneinbrüchen zu kämpfen. Und am Ende kann er auch nur überlegen, weil Pro7 sonst erst recht nichts mehr anbieten kann. Wobei Sat1 da ja nicht zwingend besser da steht.

Ich bin mal gespannt, ob man Schmidt bald wo anders wieder sieht. Ich glaube, dass er die große Bühne mag, und deswegen bestimmt irgendwann wieder irgendwo auftaucht. Latenight bei Phoenix oder Arte...

[ nachträglich editiert von Bildungsminister ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 13:59 Uhr von MC_Kay
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
Pocher ist Schuld! Früher hatte die Sendung noch das gewisse Etwas. Aber als Pocher mitgewirkt hatte, ging es rapide bergab!

Frage mich bis heute noch, was die dazu bewegt haben diese Idioten Pocher in die Sendung zu hohlen .....
Kommentar ansehen
28.03.2012 14:00 Uhr von sicness66
 
+12 | -19
 
ANZEIGEN
Ein Glück: Schmidt ist doch nur noch ein unlustiger, angepasster alter Sack, der sich spätestens seit seiner Zusammenarbeit mit Pocher von jedweden Niveau entsagt hat. Da nützen auch nicht die pseudointellektuellen Phasen in seiner Sendung, da sie nicht mehr lustig vorbereitet und schon gar nicht innovativ sind. Seine Zeit ist vorbei. Er kann ja jetzt ne Literatursendung bei den ÖR moderieren, da könnte man ihn vielleicht wieder ernst nehmen.

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 14:03 Uhr von liebertee
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Sendezeit: Dann sollen die das halt verschieben und den Nachmittagschrott weglassen ...
Wenn ich doch mal zwischen Kallwas, Britt und Schlächter Hold die alternative ´Schmidt Show´ hätte :s
Kommentar ansehen
28.03.2012 14:12 Uhr von Creedz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
liebertee: stimme dir zu... ich hab mich tagsüber oft gefreut das Harald Schmidt wieder läuft und habs dann abends doch nich mehr geschafft weil am nächsten morgen die arbeit ansteht und ich eingeschlafen bin. bessere sendezeit wäre vom vorteil.
vielleicht auch 20:15 weil ganz ehrlich innerhalb der woche läuft nur schrott. am wochenende teilweise auch
Kommentar ansehen
28.03.2012 14:40 Uhr von artemi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich hoffe, mario barth kommt niemals auf die idee eine latenight show zu produzieren.....
Kommentar ansehen
28.03.2012 14:44 Uhr von Mister_Kanister
 
+3 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.03.2012 15:17 Uhr von kingoftf
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Mister_Kanister: Du freust dich also, dass einer der wenig guten nicht mehr im TV kommt, aber ist klar, so einer wie Du lacht bestimmt auch über die Witze von Barth


@r0ck3r

Tja, nicht für jeden dreht sich alles um die Kugel

Champions-League Rules!!!!!! !!!11111eins1111!!eins11!!!!!11eins!11
Meine kleine Welt Fussssssballlllll

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 15:46 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Früher fand ich die Show viel besser. Nach dem Relaunch dachte ich nur: "Wie Retro" Inzwischen gibt es doch auch zeitgemäßere Formate wie z.B. Neo Paradise.
Kommentar ansehen
28.03.2012 15:48 Uhr von Mister_Kanister
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nö @kingoftf: ich gucke keinen Barth, Pocher oder so das is auch ned so meins aber der Typ ist einfach nur stinklanweilig, der wnig guten??? was ist an dem gut? das was der da verzapft wurde sowieso vorher alles aufgeschrieben und einstudiert. blos weil der ein halbes Jahrhundert in der glotze läuft macht ihn das nich besser als andere! blos weil ich sage wie es ist brauchste ned beleidigt sein... gerne mache ich auch eine Facebook umfrage lach.. die jüngere Generation guckt sich den eben nich an so ist das!

[ nachträglich editiert von Mister_Kanister ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 16:04 Uhr von Flutlicht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Mister_Kanister: "Witz mit Intellekt? nein das ist nicht komisch...."

In puncto "Intellekt" disqualifizierst Du dich allein schon durch Schreibweise, fragwürdige Interpunktion, sowie genereller Grammatikschwäche selbst.

[ nachträglich editiert von Flutlicht ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 16:40 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
haha: das is jetz besonders lustig, und zwar deswegen, weil er seit monaten nur über die schlechten quoten von thomas gottschalk abgelästert hat und jetz wird er vorraussichtlich noch früher abgesetzt hahahaha :D:D

wenn ich mir die kommentare so durchlese wundert mich aber irgendwie garnichts mehr :D hoffentlich is die vollidiotenquote hier nicht repräsentativ ö.Ö

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 17:18 Uhr von 1234321
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also, ich habe kein Problem: mit alternden Moderatoren, die ich schon seit 25 Jahren kenne.
Im Grunde ändert sich ja nur ihr Aussehen, mehr nicht !!
Kommentar ansehen
28.03.2012 17:30 Uhr von Mister_Kanister
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@ Flutlicht: es tud ma ja todaaal leid das du die Wahrheit ned verkraftn tust, es ist aber so das der goude Kerl einfach nich lustig is und i dem Sei Sendung nur laufa lass wenn i einschlafa mog! aber da i des ja ned unterschtütza will lass i die Sendung a ned laufa! und etz versuchst du natürlich wie a klannes Kind zu schaua wo i hier beim Schreiba den ein oder andern Fehler neihau un mogst so suggeriera das i a depp bin und ja ka ahnung hob.. sorry für die Fehler aber mei Hochdeutsch is hald amal mistig. aber wenn i ned Recht hob wieso wird er dann abgesetzt? viele meiner Freund soga ja glei IGIT wenns den seha.
Kommentar ansehen
28.03.2012 18:38 Uhr von Fabrizio
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
warum nicht nur einmal die woche? jeden Tag den Kasper machen ist auf Dauer für die Darsteller zu anstrengend und der Humor geht dabei auch den Bach runter.
Kommentar ansehen
28.03.2012 20:15 Uhr von TheInfamousGerman
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hasse: Quoten... Es ist wichtig, solche Sendungen zu behalten. Und nicht nur Schrott wie DSDS und DAS SUPERTALENT zu senden.
Kommentar ansehen
29.03.2012 02:18 Uhr von Aggronaut
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
gut geschrieben! harald schmidt ist ein phänomen des frühen neuen jahrtausends. das jetzt war wirklich retro und gehört in die tonne.

und auch wenn ich die beiden pappnasen nicht mag, neo paradise zeigt wie mans machen sollte.
Kommentar ansehen
26.05.2012 15:48 Uhr von LittleGiant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, und...!? Ich habe Harald Schmidts Sendungen noch nie gerne gesehen. Für mich war das einfach keine gute Unterhaltung, sondern nur langweilig.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?