28.03.12 13:20 Uhr
 275
 

"Die Piraten!": Neuer Knetmännchenfilm der "Wallace & Gromit"-Macher

Die Knetmännchen-Filmfabrik "Aardman" hat einen neuen Film gedreht und diesmal dreht sich bei den "Wallace & Gromit"-Machern alles um Piraten.

In "Die Piraten! - Ein Haufen merkwürdiger Typen" wird der junge Wissenschaftler Charles Darwin von den Seeräubern entführt, findet aber in dem Bordpapagei ein interessantes Forschungsobjekt.

Der Film wurde von dem britischen Studio wieder in liebevoller Handarbeit zusammengestellt, nur der 3D-Effekt ist ein modernes Animationszugeständnis.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Piraten, Macher, Knetmännchen
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2012 20:07 Uhr von Phillsen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ichs schon lese nur der 3D Effekt...
Wegen dieser Scheisse geh ich nicht mehr ins Kino. Ich würd ja wenn die Filme wenigstens auch noch in "2D" laufen würden. Aber vielen Kinos ist es halt zu teuer den Umsatz auf 2 Sääle zu verteilen und Miete für zwei Kopien zu bezahlen.
Und hier bei uns aufm Land fahr ich eh schon 40 Kilometer ins nächste größere Kino.
Ich sags gern nochmal. Dieser 3D-Müll ist absoluter Schwachsinn, der ganz einfach die Preissteigerung rechtfertigen soll.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?