28.03.12 12:39 Uhr
 120
 

"Angry Birds"-Rovio kauft Software-Studio

Nun hat Rovio (Hersteller des beliebten Smartphone Game "Angry Birds") ein zweites Unternehmen aufgekauft.

Das Spiel wird immer beliebter, so wurde die neue Version in knapp drei Tagen mehr als zehn Millionen Mal heruntergeladen.

Letztes Jahr soll die Firma eine Übernahme für zwei Milliarden Dollar abgelehnt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: benjes
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Software, Übernahme, Firma, Studio, Angry Birds, Rovio
Quelle: www.mittelhessen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?