28.03.12 07:14 Uhr
 1.759
 

Beinahe ungetarnt erwischt: Neue Bilder vom BMW M135i mit fünf Türen (Update)

Erst vor wenigen Wochen, auf dem Genfer Salon, hat der bayerische Autobauer BMW ein seriennahes Konzeptfahrzeug des kommenden M 135i präsentiert.

Nun gelangten neue Bilder des fast ungetarnten Serienfahrzeuges ins Internet. Bis auf kleine Details wie den Spiegelkappen, die noch abgeklebt waren, zeigte sich der Wagen, der auf einem Parkplatz abgelichtet wurde, komplett ungetarnt.

Der jetzt ertappte Wagen wies zudem eine Besonderheit auf. Er trug die Farbe Estoril-Blau. Diese ist für den M 135i nämlich nur in Verbindung mit dem Sportpaket lieferbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Foto, BMW, Wagen, Erlkönig, Tarnung
Quelle: www.bimmertoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2012 08:58 Uhr von centoke
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
getarnt? Für mich sieht das ganze nach überhaupt keiner Tarnung aus. Was wollen die unter den Spiegeln tarnen? Ich finde die schwarzen Spiegel nicht schlecht.
Achja die Farbe Estoril-Blau gibt es für den M135i und für alle anderen 1er im Sportpaket.

Jedoch insgesamt ein schönes Auto, dass es sich anzuschauen lohnt.
Kommentar ansehen
28.03.2012 12:16 Uhr von Cpt_Pommes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist nichts abgeklebt, die Spiegel sollen schwarz sein.
Das ist wohl ein neuer Trend, dass die Spiegel so sind. (Siehe Audi A1 usw.)

Edit: Okay sind doch abgeklebt....

[ nachträglich editiert von Cpt_Pommes ]
Kommentar ansehen
28.03.2012 17:30 Uhr von 1234321
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Tür haben sie noch hinter Kotflügel verstekt: Mal sehn, wann sie enttarnt wird.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?