28.03.12 07:13 Uhr
 269
 

Stofftiger versetzt Braunschweigerin in Panik - Polizeieinsatz

Ein Frau aus Braunschweig bekam in den nächtlichen Stunden einen derartigen Schreck, dass sie sofort einen Polizeieinsatz auslöste.

Die Frau meldete der Polizei, dass an einer Brücke ein Tiger stehe. Daraufhin machten sich die Beamten sofort auf zum Ort des Geschehens.

An besagter Stelle fanden die Polizisten auch den Tiger. Allerdings ging von ihn keine wirkliche Gefahr aus, denn er war aus Stoff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Tiger, Panik, Polizeieinsatz, Schreck, Plüschtier
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?