28.03.12 06:23 Uhr
 3.222
 

Hose fast geplatzt: Nun konnte auch Cocos Hintern kaum gebändigt werden (Update)

Vor Kurzem zeigte sich Erotik-Model Coco (33) freizügig auf einem Foto bei Twitter, auf dem sie einen Mini-Bikini trug und es so schien, als ob ihr Busen den Bikini fast sprengte (ShortNews berichtete).

Nun ließ sie sich wieder in engem Stoff ablichten. Diesmal handelt es sich aber um eine Hose, die viel zu eng ist. Auch dabei sitzt die Hose so eng, dass es so aussieht, als ob sie jeden Moment platzt.

"Schaut euch diese Elasthan-Sporthose an...Haha. Ich habe dieses Foto eben auf meinem Computer gefunden im ´Fitness-Ordner´", schrieb sie als Kommentar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Hintern, Hose, Popo, Coco, Rundung
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2012 07:13 Uhr von _Illusion_
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Yap: Das ist wirklich widerlich. Und damit haben wir schon zwei Posts, die sich nicht über Crushial aufregen, sondern was zum "Thema" schreiben ;o))
Kommentar ansehen
28.03.2012 08:07 Uhr von FredII
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@Crushial: Auch hier ein Plus (+) von mir. Allein das Foto stimuliert die Sinne mehr, als es eine alphanova´rische Nachricht je schaffen wird, während es bei ihm um profan platzende Sonnen geht, die allenfalls in den entfernten Ecken unserer Galaxis ein Knaller sind.
Kommentar ansehen
28.03.2012 12:30 Uhr von Failking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial Wat machst du da?!^^
Kommentar ansehen
28.03.2012 18:57 Uhr von Esteban_C.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mr.science: Toller erster Satz...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?