27.03.12 19:53 Uhr
 1.433
 

Hetze und Zeitdruck: Deutsche Arbeitnehmer am Arbeitsplatz völlig überbelastet

Jährlich wird vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) eine Umfrage über die Zufriedenheit von Arbeitnehmern am Arbeitsplatz durchgeführt. In diesem Jahr war das Ergebnis der Umfrage unter 6.083 Beschäftigten jedoch besonders erschreckend.

52 Prozent gaben an, am Arbeitsplatz gehetzt zu werden und unter Zeitdruck sowie Stress zu stehen. 63 Prozent gaben zusätzlich an, dass die Arbeitsbelastung von Jahr zur Jahr steige. Am wenigsten von Hetze und Zeitdruck waren Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung betroffen.

Das Gesundheitswesen mit 65 Prozent und das Baugewerbe mit 60 Prozent hatten hingegen die meisten gehetzten Mitarbeiter. Bei jedem fünften Arbeitnehmer fallen laut der Umfrage mindestens zehn Überstunden pro Woche an, damit die Arbeitsmenge erfolgreich abgearbeitet werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsche, Arbeitsplatz, Arbeitnehmer, Hetze, Zeitdruck
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2012 19:58 Uhr von SilentMoja
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.03.2012 20:22 Uhr von thatstheway
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Kein Wunder, denn es wird aufgrund von "Sparmaßnahmen" immer mehr Personal gekündigt, da aber die Arbeitsmenge gleicht bleibt oder sogar ansteigt ; wird dies auf das restliche bestehende Personal verteilt.
D.h. das Unternehmen spart gleich mehrfach :
1. das Arbeitspensum steigt bei gleichbleibenden Löhnen
der Belegschaft
2. Überstunden werden nur teilweise bezahlt
3. Kosteneinsparung durch das gekündigte Personal

Den Profit davon haben nur der Manager und das Unternehmen, bzw. Beteiligte an der Firma und
bei einer AG kommen noch die Aktionäre dazu
Kommentar ansehen
27.03.2012 21:16 Uhr von quade34
 
+7 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.03.2012 22:01 Uhr von thatstheway
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ quade34: ich wüsste da einen guten Job für dich wenn du so gut arbeitest,
Fixgehalt 2600,- plus Prämien, Überstunden werden nicht zusätzlich vergütet, ab 40 Üstd. wird das in Freizeit umgewandelt, kein Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld, keine spesen etc., dafür nur 12-14 Std. täglich arbeiten incl. Samstag, wenn nötig auch sonntags ; und wenn der Auftrag termingerecht fertig ist, gibt es eine kleine Prämie.
Es wäre noch zu Überlegen wenn der Auftrag nicht termingerecht geliefert werden kann, dich am Verlust zu beteiligen.
Kommentar ansehen
27.03.2012 22:05 Uhr von TheRoadrunner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ thatstheway: Nicht so pauschalisieren.
Ich arbeite für eine Software-Firma, die in den letzten 5 Jahre keine "normalen" Mitarbeiter entlassen hat (nur in der Führungsetage wurde wohl ein paar Leuten der Abschied nahegelegt) und händeringend weitere Leute sucht.
Kommentar ansehen
27.03.2012 23:14 Uhr von kloetenpony
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Isch weiß: schon warum isch H4 bekomme und nebenbei ein paar Kröten mache....
Kommentar ansehen
27.03.2012 23:46 Uhr von liebertee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Burnout: lässt grüßen!
Kommentar ansehen
28.03.2012 02:59 Uhr von Dark_Apollo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hetze & Zeitdruck nicht zu vergessen Mobbing, Unterbezahlung und Beschiss

ist genau das, was hochqualifizierte Fachkräfte in Scharen nach Deutschland lockt

/Ironie off
Kommentar ansehen
28.03.2012 07:49 Uhr von Done88
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Leute, überseht nicht den Kern der Aussage...

"Am wenigsten von Hetze und Zeitdruck waren Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung betroffen".

=D... Welch Überraschung... wie sollte man sonst auch nebenher die Zeitung lesen xD
Kommentar ansehen
28.03.2012 17:34 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Done88: Du bist ja nur neidisch! ;-)
Kommentar ansehen
29.03.2012 07:23 Uhr von Done88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ArrowTiger: Ich denke, das kann mir niemand übel nehmen =D.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?