27.03.12 12:03 Uhr
 222
 

Modehaus "Dolce & Gabbana" verklagt südafrikanischen Laden "Dolce & Banana"

Vielleicht dachten die südafrikanische Besitzerin des Ladens "Dolce & Banana", dass das bekannte Modelabel "Dolce & Gabbana" nicht auf sie aufmerksam werden würde.

Doch das große Modehaus wurde auf das kleine Schmuckgeschäft aufmerksam und verklagt nun die Inhaberin wegen Verletzung der Markenrechte.

Die Anwälte von "Dolce & Gabbana" sprechen hier von einer "Markenschwächung". Die Besitzerin hat bereits in einem ersten Schritt eingelenkt und nennt ihren Laden nun "... & Banana". Es ist noch nicht bekannt, ob das "Dolce & Gabbana" ausreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Laden, Markenrecht, Dolce & Gabbana
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2012 13:37 Uhr von CrazyCatD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds Witzig, deswegen zu klagen zeigt doch nur die Kleingeistigkeit und Geldgier der so tollen, großen "Modemacher" soll ihnen der Hummer beim nächsten Bankett im Halse steckenbleiben.
Kommentar ansehen
27.03.2012 15:58 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
D & G steht übrigens für "dumm und geil"! ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?