27.03.12 08:07 Uhr
 4.232
 

Las Vegas: UFO-Teile in Area-51-Ausstellung im National Atomic Testing Museum

Heute eröffnet in Las Vegas die Area-51-Ausstellung. Besucher können dort Teile eines angeblich echten UFOs begutachten.

Die Alien-Artefakte stammen von einem UFO, das 1986 in Russland abgestürzt sein soll. Die Fundstücke wurden untersucht und zeichneten sich durch unübliche Struktur und Eigenschaften aus.

Alle Ausstellungsstücke werden als "authentisch" bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, UFO, Las Vegas, Roswell, Area 51
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Steffi Graf baut in Las Vegas Obst und Gemüse an
Las Vegas: Bei Turnier hacken sich Computersysteme gegenseitig
Las Vegas: Mariah Carey verblüfft Fans während Konzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2012 09:14 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Ich dachte,es ist schon lange bewiesen das es Ufos auf der Erde nie gegeben hat..!!?

Was genau, wird dann dort ausgestellt ????
Kommentar ansehen
27.03.2012 10:27 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Muss wohl eine Drohne der Aliens gewesen sein, sonst hätten sie doch die passenden Aliens dazu lol
Kommentar ansehen
27.03.2012 10:53 Uhr von fexinat0r
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
UFO: Voll dumm, die dinger gibts doch in ehct garnicht, was wird da denn nun ausgestellt?
Kommentar ansehen
27.03.2012 11:11 Uhr von sandra89
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
ok.. aber UFOs gibts. Ganz klar.
Alles was der Mensch nicht kennt wird als Unbekanntes Flugobjekt betitelt.
Kommentar ansehen
27.03.2012 12:40 Uhr von Mister_Kanister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
okay für dumme: ich nehme an das sind teile von Versuchsfluggeräten oder neuentwicklungen vom Militär der damaligen zeit etc. UFO bedeutet immernoch Unbekanntes Flug Objekt... das hat NIX mit ausserirdischen zu tun!! das können prototypen für Flugzeuge sein die man einfach mal testen wollte...damals war immernoch der kalte Krieg und man hat eben experimentiert wenn ihr ein neuartiges Auto seht das getestet wird werdet ihr sicherlich auch keine Aliens darin vermuten. oder bildet euch mal ein wenig.
Kommentar ansehen
27.03.2012 13:34 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Man kann nicht beweisen, dass es keine UFOs gegen hat, sondern nur, dass es welche gab. ;)
Kommentar ansehen
28.03.2012 02:58 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist so ruhig geworden um unseren Experten Helldriver. Ist der etwa schon in Las Vegas?
Hoffentlich kann er von dort berichten und läßt uns mit offenen Mündern vor unseren Monitoren zurück ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Steffi Graf baut in Las Vegas Obst und Gemüse an
Las Vegas: Bei Turnier hacken sich Computersysteme gegenseitig
Las Vegas: Mariah Carey verblüfft Fans während Konzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?