27.03.12 06:27 Uhr
 285
 

Friedrichsbrunn: Hamburger Touristen entdecken verkohlte Leiche in einer Hütte

In Friedrichsbrunn in Sachsen-Anhalt stießen Hamburger Urlauber bei einem Spaziergang auf eine abgebrannte Hütte. In dieser lag eine verkohlte Leiche.

Nach Angaben der Polizei diente die Hütte, welche auf einem ehemaligen Feriengrundstück stand, in letzter Zeit als Nachtruhelager.

Wann die Hütte niedergebrannt war, steht noch nicht fest. Die Polizei will jetzt den genauen Zeitpunkt des Brandes, die Ursache und den Namen der verkohlten Leiche herausfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Leiche, Fund, Tourist, Hütte
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ohio: Achtjähriger fast an Heroin-Überdosis erstickt - Eltern verhaftet
Trotz Autopsie ist Todesursache von Kim Jong Uns Halbbruder unklar
Türkei: Verzweifelte Flüchtlinge verkaufen Organe, um nach Europa zu gelangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Kannibalistische Plakate zu "Santa Clarita Diet"-Serie werden abgehangen
Ohio: Achtjähriger fast an Heroin-Überdosis erstickt - Eltern verhaftet
AfD-Chefin Frauke Petry trifft sich in Moskau mit Putin-Vertrautem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?