26.03.12 22:34 Uhr
 995
 

Todesfall - Sorbit-Verkauf auf eBay gestoppt

Weltweit hat die Internetplattform eBay den Verkauf vom Zuckerersatzstoff Sorbit gestoppt. Grund dafür ist der Tod einer 28 Jahre alten Italienerin.

Aufgrund eines Lebensmittelallergie-Tests ist die junge Frau nach Einnahme dieser Substanz gestorben. Der Arzt hatte die Substanz im Internet zu einem günstigeren Preis erworben. Zwei weitere Frauen wurden nach der Einnahme ins Krankenhaus eingeliefert.

Rund 1.000 Tonnen Sorbit wurden vergangene Woche in Italien beschlagnahmt. Des Weiteren wird geraten das im Internet gekaufte Sorbit nicht einzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: