26.03.12 21:54 Uhr
 148
 

Fußball/1. Bundesliga: Zwei HSV-Spieler vom Training ausgeschlossen

Thorsten Fink, der Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, hat jetzt zwei Spieler aus dem Kader geworfen.

Betroffen sind Romeo Castelen (28 Jahre) und Muhamed Besic (19 Jahre). Beide werden erst einmal nicht mehr mit dem Team trainieren.

Der Hamburger SV erklärte, dass dies keine Strafmaßnahme ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Spieler, Hamburger SV, Training
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?