26.03.12 19:15 Uhr
 1.047
 

Kroatischer Penis-Wärmer braucht zwei Stunden zur Herstellung

In Kroatien erfreut sich ein ungewöhnliches Souvenir immer größerer Beliebtheit: der Penis-Wärmer. Diese werden in Handarbeit gefertigt.

Die Hausfrau Radmila Kus aus der Stadt Mrkopalj mitten in Kroatien braucht für eines der begehrten Stücke aus Filzwolle zwei Stunden.

Sie sagt: "Penis-Wärmer wurden in dieser Region Kroatiens als normales Kleidungsstück von Männern getragen, weil die Winter sehr hart waren."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Penis, Kroatien, Wärme, Handarbeit
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2012 19:15 Uhr von Forstreform
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich glaube, diese Dinger haben Kultpotenzial. Richtig sexy sind sie allerdings nicht - außer, die Frauenwelt sieht das ganz anders.
Kommentar ansehen
26.03.2012 19:25 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
weil die Winter sehr hart waren: Wenn der Schniedel bei -30 Grad kalt und hart wird, braucht man(n) auch keinen Schniedelwärmer mehr.
Kommentar ansehen
26.03.2012 19:25 Uhr von Blutfaust2010
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder: Neues aus der Kategorie "Bullshit-News".

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?