26.03.12 18:23 Uhr
 298
 

Ostern ist für Lindt gerettet: Goldener Hase plus roter Schleife gehört nur ihnen

Seit einiger Zeit streiten sich die Schokoladenkonzerne Lindt & Sprüngli und die Österreicher Hauswirth um den Osterhasen mit dem Markenzeichen der goldenen Schleife.

Nun hat der Oberste Gerichtshof in Wien bestimmt, dass nur die Firma Lindt Recht habe, diesen typischen goldenen Schokohasen zu vertreiben. Hauswirth hat die Markenrechte verletzt.

Auch in Deutschland befindet sich Lindt mit der Firma Riegelein in einem mehrjärhigen Rechtsstreit, doch hier unterlag Lindt bisher in jeder Instanz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schokolade, Ostern, Hase, Lindt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2012 21:56 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Ja was denn nun goldene Schleife goldener Hase oder rote Schleife goldener Hase?

Titel: "Goldener Hase plus roter Schleife"

1.Absatz: "Osterhasen mit dem Markenzeichen der goldenen Schleife."

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?