26.03.12 13:08 Uhr
 205
 

Apple: Drei neue Retail-Stores für Deutschland geplant

Apple plant drei neue Retail-Stores für Deutschland. Eröffnet werden sollen sie in Berlin (Kurfürstendamm), Köln und Stuttgart.

Neben den acht bereits existierenden Stores, in München, Frankfurt, Oberhausen, Dresden, Augsburg, Sulzbach und den beiden in Hamburg, sollen nun also weitere Städte in das "Vergnügen" kommen.

Stellenausschreibungen auf der Apple-Homepage weisen auf die neuen Stores hin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FuchsPhone
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Apple, Store, Stellenausschreibung, Retail
Quelle: www.mactechnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2012 14:20 Uhr von GulfWars
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
was sind retail stores? ich kenne nur ladengeschäfte zum einkaufen. aber retail stores noch nie gehört

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?