26.03.12 12:10 Uhr
 292
 

London: BBC-Hauptquartier von Ratten überlaufen

Der britische Fernsehsender BBC musste die Schädlingsbekämpfung rufen, denn die Londoner Zentrale ist von Ratten überlaufen, wie mitgeteilt wurde.

Offenbar nehmen einige Mitarbeiter die Plage mit typisch britischem Humor, denn dem altgedienten Moderator John Humphrys wurde bereits eine Plüschratte auf den Schreibtisch gestellt.

Die Ratten werden offenbar von dem vielen Essen angezogen, das die Angestellten an ihren Schreibtischen verzehren, sodass überall Krümel oder Essensreste am Boden lägen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Ratte, BBC, Hauptquartier
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen
Trotz Serientod: Susan Sideropoulos kehrt zu GZSZ zurück
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2012 12:37 Uhr von Dennis112
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der tägliche Einsatz von Staubsaugern kann helfen sowas zu verhindern.
Kommentar ansehen
26.03.2012 12:53 Uhr von AMFA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Demnächst gibt´s bestimmt eine neue gute BBC Doku über Ratten in Großstädten :D
Kommentar ansehen
26.03.2012 13:55 Uhr von thatstheway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ratten in London ? Die gibts überall, sogar in der nähe von Frankfurt/M.,
die sind sogar sehr sauber mit persil color gewaschen.
Kommentar ansehen
24.05.2012 11:20 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deswegen: http://www.shortnews.de/...

Die Ratten sind Mitarbeiter von RTL

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?