26.03.12 07:37 Uhr
 321
 

500.000 Euro Entschädigung für die Opfer der NSU

Nach einem Zeitungsbericht der "Osnabrücker Zeitung", erhielten die Opfer und deren Angehörige des NSU-Terrors bisher an die 500.000 Euro.

Angehörige der neun Kleinunternehmer erhielten knapp über 300.000 Euro und die Angehörigen der ermordeten Polizistin circa 25.000 Euro.

Auch die Opfer der Anschläge in Köln erhielten Entschädigungen in Höhe von 140.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Geld, Terror, Opfer, Polizist, Entschädigung, NSU
Quelle: www.echo-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube