26.03.12 06:45 Uhr
 144
 

Hamburger Kaffeehaus-Filiale überfallen

Am vergangenen Sonntagabend wurde in der Hamburger Altstadt eine Kaffeehaus-Filiale überfallen.

Am heutigen Montagmorgen teilte die Polizei mit, dass ein Mann den 28-jährigen Angestellten mit einer Waffe bedrohte und circa 500 Euro erbeutete.

Unklar ist noch wie der Täter in die Filiale kam, da diese bereits geschlossen war.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Waffe, Überfall, Hamburger, Filiale, Kaffeehaus
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?