25.03.12 18:12 Uhr
 359
 

Landtagswahl im Saarland: Erste 18:00-Uhr-Ergebnisse

Bei der heutigen Landtagswahl im Saarland zeichnet sich eine große Koalition ab.

Die CDU erreicht 34,5 Prozent, SPD 30 Prozent, Linke 16,5 Prozent, Grüne fünf Prozent und die Piratenpartei acht Prozent. Somit würde die Piratenpartei den Einzug in den Landtag erstmalig schaffen.

Die FDP landete bei 1,5 Prozent und wäre somit nicht im Landtag vertreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wahl, Prognose, Saarland, Landtag, Landtagswahl
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2012 18:32 Uhr von kingoftf
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Da kann die: FDP ja doch noch auf die Zahl "18" hoffen, wenn auch nur mit einem Komma dazwischen
Kommentar ansehen
25.03.2012 19:09 Uhr von kingoftf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Zumindest: konnte die FDP die alten Wahlkampfplakate von 2002 verwenden und hat so Geld gespart:

FDP 2002:

http://up.picr.de/...


FDP 2012:

http://up.picr.de/...
Kommentar ansehen
25.03.2012 21:39 Uhr von Killa007
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Tja da kann man nur sagen, dumm , unwissend oder ignorant. Aber warscheinlich sind es alle 3 Eigenschaften zusammen.

Jede Wahl bestätigt wie dumm die Wähler sind.
Aber später dann rummheulen, über Spritpreise, Rettungspakete und was sich die Bonzen noch so einfallen lassen......
Kommentar ansehen
26.03.2012 08:18 Uhr von maki
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ihr nu wieder Das Dummvolk wills doch anscheinend so - Sprit 5 Euro, Rente ab 80, Lebensmittelkarten statt Gehalt, 20 Euro Eintritt pro Arztbesuch, Strassennutzungsverbot für alles unter 4 Liter Hubraum, 5 Euro pro Haltestelle ÖPNV, 1 Brot 10 Euro, 1 Brötchen 2 Euro uswusf.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?