25.03.12 12:17 Uhr
 301
 

Psychoanalytiker: Scheidungen werden am häufigsten durch eine Geburt ausgelöst

Nach Ansicht des Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer ist der häufigste Scheidungsgrund bei jungen Ehepaaren die Geburt eines Kindes.

Bei ungefähr jedem dritten Ehepaar verliert sich nach der Geburt eines Kindes die sexuelle Bindung.

Schmidbauer sagte: "Wir haben so romantische Vorstellungen vom Leben mit einem Baby, dass die Realität die Eltern richtig überfällt. Die erleben einen Schock."