25.03.12 10:42 Uhr
 275
 

Formel 1: Überholungsgefahr - Jenson Button hat Angst vor Michael Schumacher

Die McLaren-Piloten Lewis Hamilton und Jenson Button sicherten sich im Qualifying von Malaysia jeweils die Plätze eins und zwei. Michael Schumacher landete in seinem Mercedes auf Platz drei und startet somit direkt hinter den beiden Konkurrenten (ShortNews berichtete).

Nun erklärte Button in einem Interview, dass er keine Angst vor einem Zweikampf mit seinem Team-Kollegen Hamilton habe. Jedoch ist er sich nicht sicher, ob er Angst vor Michael Schumacher haben sollte, weil er befürchtet, dass dieser ihn im Rennen überholen könnte.

"Wir wollen beide als Erster in die erste Kurve, aber es ist nicht nur die erste Kurve, es ist ein langes und hartes Rennen. Aber wir könnten ja auch gar nicht vorne sein, vielleicht überholt uns Michael [Schumacher]", sagte Button über sich und Hamilton.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Angst, Michael Schumacher, Jenson Button
Quelle: www.motorsport-magazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?