25.03.12 10:40 Uhr
 28
 

Fußball/1. Bundesliga: Hertha BSC holt drei Zähler in Mainz

Am gestrigen Samstagnachmittag verlor der FSV Mainz 05 gegen den Hertha BSC mit 1:3 (0:1). Mainz hat damit erstmals seit Ende Oktober 2011 wieder eine Niederlage auf eigenem Platz hinnehmen müssen.

Kurz vor Ende der ersten Halbzeit brachte Änis Ben-Hatira (41. Minute) die Gäste in Führung. In der 52. Minute erhöhte Adrián Ramos auf 2:0. Sechs Minuten später brachte Eric Maxim Choupo-Moting die Hausherren heran.

Ramos stellte in der 69. Minute den alten Abstand wieder her und sorgte so für den 3:1-Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hertha BSC Berlin, Zähler
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?