25.03.12 10:03 Uhr
 16.302
 

Foto: Selena Gomez von der Polizei in knappem Bikini "verhaftet"

Selena Gomez (19), die Freundin von Popstar Justin Bieber, lud nun ein Foto von sich und Ashley Benson (22) auf Twitter hoch.

Darauf ist Selena Gomez in einem knappen Bikini vor einem Polizeiwagen zu sehen. Als Kommentar schrieb sie unter das Bild lediglich "verhaftet".

Das Foto scheint aus dem neuen Film "Spring Breakers" zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Foto, Bikini, Freundin
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2012 10:20 Uhr von n25
 
+41 | -2
 
ANZEIGEN
Bitte News anzeigen. Ich sehe nicht, dass sie verhaftet wurde, wie es im Titel steht
Kommentar ansehen
25.03.2012 10:30 Uhr von DrOtt
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
hmm Die auf dem Foto sehen eher aus wie 11 und 12 jahre alt... O_o ...Aber wenns dich geil macht Crushial...
Kommentar ansehen
25.03.2012 13:00 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
i´d do: her
Kommentar ansehen
25.03.2012 14:12 Uhr von knuddchen
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
@n25: Du kannst wohl nicht lesen? Tomaten auf den Augen? Da steht "verhaftet" in Anführungsstrichen! Und das sagt doch schon alles aus, das sie nicht wirklich "verhaftet" wurde.
Kommentar ansehen
25.03.2012 14:21 Uhr von darQue
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
anführungstriche hin oder her, die news ist bullsh.. und wenn man sie meldet, bekommt man nur die meldung, die tollen checker hätten sie geprüftu nd sähen das anders... lowbobs sry
Kommentar ansehen
25.03.2012 14:27 Uhr von steckdose
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mega uninteressant.
Kommentar ansehen
25.03.2012 14:47 Uhr von GangstaAlien
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube, wenn die Promis wüssten, das es Leute gibt, die so Crushial sind und alles anwixxen, was mit Promi zutun hat, wären heute viel mehr Frauen hinter dem Herd
Kommentar ansehen
25.03.2012 15:01 Uhr von n25
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@knuddchen: Zu dumm, dass vor einigen Stunden die Anführungsstrichchen nicht da waren und man sich erst beschweren muss, damit eine News halbwegs akzeptabel wird.

Also schön "Schnauze" halten ;)

[ nachträglich editiert von n25 ]
Kommentar ansehen
26.03.2012 14:19 Uhr von Fekuleto
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
fekuleto: "Selena Gomez von der Polizei in knappem Bikini verhaftet"

Seit wann tragen denn Polizisten Bikinis, wenn sie jemanden verhaften????

Himmel, allein schon wegen der großartigen Überschriften lohnt sich das Short-News-Abo.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mindestlohn-Gegner Andrew Puzder von Trump zum Arbeitsminister ernannt
Kurz vor Weihnachten: Amazon-Mitarbeiter streiken in zwei Versandzentren
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?