24.03.12 20:13 Uhr
 440
 

Lommersum: Zwei schwer verletzte bei Absturz eines Gyrocopters

In der Ortschaft Lommersum sind am heutigen Samstag zwei Personen beim Absturz eines sogenannten Gyrocopters schwer verletzt worden.

Aus noch ungeklärten Gründen war das Flugzeug mit den beiden Insassen auf den Innenhof eines Gebäudes gestürzt.

Beide Insassen wurden mit schweren Verletzungen in Kliniken geflogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzung, Absturz, schwer, Verletzter
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen
Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie (USA)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2012 20:54 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
traurige Sache und ich hoffe, dass die beiden bald genesen und die Unfallursache geklärt werden kann.

Beim Lesen des Titels musste ich trotzdem schmunzeln. Gyrocopter... jetzt weiss ich endlich, wie die Dinger heissen, an denen der Dönerspiess gedreht wird! ;-D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?