24.03.12 09:27 Uhr
 10.998
 

Frankreich: Lehrerin nach Schweigeminute für Toulouse-Attentäter suspendiert

Eine französische Lehrerin ließ am gestrigen Freitagmorgen eine Schweigeminute für den Attentäter abhalten, der in Toulouse mehrere Bluttaten begangen hatte und von der Polizei liquidiert wurde (ShortNews berichtete).

Die Lehrerin soll gesagt haben, dass Mohammed Merah ein Opfer der Medien und Nicolas Sarkozy sei. Seine Verbindung zu Al-Kaida soll auch nur eine Erfindung sein.

Aus Protest verließen 16 von etwa 20 Schülern den Klassenraum. Die Lehrerin ist nun vom Dienst beurlaubt worden. Sie darf das Schulgelände nicht mehr betreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zako123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Attentäter, Toulouse, Schweigeminute
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

68 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2012 09:49 Uhr von Mark_Aurel
 
+24 | -61
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2012 09:50 Uhr von panavision
 
+55 | -54
 
ANZEIGEN
Und wenn sie die Wahrheit spricht ???
Kommentar ansehen
24.03.2012 09:50 Uhr von SeriousK
 
+33 | -35
 
ANZEIGEN
nur mal angenommen (ich hab keine Ahnung will auch keine Verschwörung dahin stellen) sie hat recht und das alles ist wirklich nur erfunden?
nur mal angenommen was wäre das dann jetzt?
was passiert wenn das doch alles Show war und jeder denkt es war die Wirklichkeit?
Kommentar ansehen
24.03.2012 09:55 Uhr von SeriousK
 
+18 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2012 10:07 Uhr von Sonnflora
 
+8 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2012 10:24 Uhr von Sonnflora
 
+11 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2012 10:25 Uhr von urxl
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
röllig vichtig: Alle, die die Lehrerin verteidigen. Was würdet ihr sagen, wenn der Lehrer eurer Kinder in gewissen Abständen die Kinder zwingt, Schweigeminuten abzuhalten z.B. für eine nachträgliche 3. Amtszeit von George W. Bush, gegen das Mobbing von Christian Wulff oder Wahlweise zum Todestag von Stalin usw. usw.

Lehrer haben bis zu einem gewissen Grad in der Schule neutral zu sein. Bei erwachsenen Schülern kann man natürlich eine als solche gekennzeichnete eigene Meinung vertreten wenn man gefragt wird, von sich aus Schweigeminuten für was auch immer anzusetzen geht gar nicht.
Kommentar ansehen
24.03.2012 10:27 Uhr von Sonnflora
 
+11 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:03 Uhr von Sonnflora
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
@ atze.friedrich: Und solche wie du sind es, die es den Bilderbergern sehr leicht machen, alles durchzusetzen, was sie gerade brauchen. Und zwar darum, weil solche Leute alles glauben, was die Medien uns verklickern wollen und sich von diesen beeinflussen und lenken lassen.

Woher willst du eigentlich wissen, dass diese Lehrerin nicht recht hat? Ich weiß es auch nicht, deshalb kann man aber auch nicht ausschließen, dass die mehr weiß als manchem evtl. lieb ist.

Taucht ein Bild oder ein Video mit irgendeinem Geist auf, heißt es immer gleich Fake, gefälscht, mit Photoshop bearbeitet. Aber auf die Art kann man eben nicht nur Geister in Bilder und Videos reinmogeln, sondern auch alles andere!

Und die wirklich echten Terroristen finden einen Weg ihre Anschläge zu verüben trotz der besten Überwachung und Kontrolle.

[ nachträglich editiert von Sonnflora ]
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:07 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@digitalkaese: Walter Moers Comics ? ^^
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:13 Uhr von architeutes
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
@1984/Sonnflora: Allein schon die Tatsche das sich "eure" False Flag nur auf
westliche Verdächtige beschrängt , zeigt das ihr nicht
wertfrei beurteilt. Immer der böse Westen , egal wo ,oder was
passiert , es ist eine Verschwörung. Das ist paranoide.
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:26 Uhr von architeutes
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
@1984: "kannst du uns wenigstens die leichen zeigen ?"..
Warum sollte dir jemand die Leichen zeigen ??
Du bist sowieso von nichts zu überzeugen , und den Eltern
das anzutun ihre Kinder auszustellen ist absurde.
Wieso sollte Frankreich daran gelegen sein solch eine makabere zur Schau Stellung durchzuführen , um dich zu
überzeugen??
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:34 Uhr von architeutes
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@1984: Schau mal aus dem Fenster , die Sonne scheint , es ist
Wochenende . Geh rauss ans Licht und habe einen schönen
Tag , das ist besser als sich ständig den Kopf zu zerbrechen
wann wir nun unterjocht werden.
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:43 Uhr von Sonnflora
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
@ AntiPro: >> eine Schiesserei mit der Polizei geliefert hat, was nachgewiesen ist, weil live im Internet verfolgbar war, <<

Und weil das so im Internet steht, ist das natürlich alles wahr und eine Verfälschung absolut ausgeschlossen, stimmts?
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:46 Uhr von Sonnflora
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
@ architeutes: >> Schau mal aus dem Fenster , die Sonne scheint , es ist
Wochenende . Geh rauss ans Licht und habe einen schönen
Tag , das ist besser als sich ständig den Kopf zu zerbrechen
wann wir nun unterjocht werden. <<

Um dann hinterher rumzuschreien, wenn alles zu spät ist und zu heulen, warum denn keiner was gesagt und gewarnt hat, nicht wahr?
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:53 Uhr von architeutes
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@Sonnflora: Ich habe eben nicht das Verlangen oder die Neigung alles
hier schwarz zu sehen. Das Leben ist einfach zu kurz um
sich das anzutun.Aber bitte das ist eben Ansichtssache.
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:59 Uhr von architeutes
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@1984: Fahr nach Frankreich und meckere mit denen , was soll man
tun , das ist Sache der französischen Polizei.
Und das französischer Geimdienst mit dem Mossad beschliesst Kinder zu töten , wozu ?? Um das Volk bespitzeln , komm , das ist nicht realistisch.
Und wenn , wirklich nur wenn , nimmt man dann solch
einen schillernden Vogel ?? Das war einfach ein krimineller Spinner .

[ nachträglich editiert von architeutes ]
Kommentar ansehen
24.03.2012 11:59 Uhr von HubuMubu
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Ich bin auch der Meinung die Lehrerin gehört rausgeschmissen.
Sie kann ihre Meinung gerne haben, darf diese jedoch nicht ihren Schülern aufzwingen.

Ebenfalls bin ich der Meinung das Merah es verdient hat erschoßen zu werden, weil er ein verrückter Mörder war.

Allerdings muss man sich auch ein bisschen mit den Hintergründen beschäftigen.
Merah war Albaner.
Die Franzosen haben vor gar nicht allzulanger Zeit ein Massaker unter den Albanern angerichtet. Es wurde Gefoltert, Gemordet und Massenvergewaltigt.

Bis heute hat Frankreich die Sache im Grunde Totgeschwiegen und sich nie Entschuldigt.

Damit sind die Taten von Merah auf gar keinen Fall zu entschuldigen, jedoch finde ich das es die ganze Sache in einem etwas anderem Licht dastehen lässt.

Ich möchte noch sagen dass ich nicht verstehen kann wie überhaupt jemand die hinterhältigen Mord und Mord an Kindern verteigen kann? Bzw. sich hier auf die Seite des Täters stellt.
Kommentar ansehen
24.03.2012 12:17 Uhr von architeutes
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@1984: Im jüdischen sowie im islamischen Glauben ist es Pflicht
die Toten sofort und unversehrt zu bestatten.
Und mir fällt beim besten Willen kein vernünftiger Grund für
eine vorgetäuschte Aktion ein.
Ich möchte gar keine Leichen sehen , die Opfer tun mir leid,
und die Angehörigen auch.
Frankreich hat keinen Grund für solch eine Aktion , sie sind
immer schon recht kritisch gegenüber Aktionen der "großen"
Nationen gewesen.
In Frankreich leben sehr viele Moslems , da schürt man
keinen künstlichen Ärger .
Aber das wirst du mir jetzt wiederlegen.
Ich gebe auf und geh nach draussen.
Kommentar ansehen
24.03.2012 12:24 Uhr von Sonnflora
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2012 13:02 Uhr von Finalfreak
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Für einen Mörder eine Schweigeminute absolut nicht nachvollziehbar.
Höchstens für die Opfer, aber ein Täter ist kein Opfer ...
Kommentar ansehen
24.03.2012 13:12 Uhr von aquilax
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
er war noch lange nicht der letzte: er war noch lange nicht der letzte.

es werden wieder welche kommen.
das nächste mal schon kann es jemanden aus eurer familie erwischen.
deutschland ist schon lange im visier.

es wird noch eine weile so gehen. dann werden unsere terroristen die terroristen terrorisieren.

warte ab.
Kommentar ansehen
24.03.2012 13:21 Uhr von Unit731
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
bel: und was hat das mit der Sache zu tun?
abgesehn davon, jeder hat nen Migrationshintergrund..
wie scheiße is das denn zu fragen ey..
egal wo sie herkommt, sie hat einfach nur nen anderen Standpunkt aufgegriffen und danach gehandelt.
Sie hat soziale Sanktionen in Kauf genommen um dafür einzustehn was sie für richtig hält.
Keine Ahnung, aber solche Menschen gibt es immer wieder.
Und die wird es auch so lange geben, bis die Mehrheit sich endlich n Beispiel daran nimmt ;)
Kommentar ansehen
24.03.2012 13:26 Uhr von Alice_undergrounD
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@ Unit731: war das sarkasmus oder bist du echt so n bescheuerter gutmensch? :D

und ja, mich find es geil dass er und bin laden und all die anderen abgeknallt werden. rache ist geil, da steh ich dazu! genauso ein niederer trieb wie hunger, durst, der sexualtrieb etc. ich bin halt nicht so n verklemmter gutmensch, sondern lasse diese gefühle zu. das tut mir und meiner seele gut :)
Kommentar ansehen
24.03.2012 13:57 Uhr von architeutes
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@Unit731: "sie hat einfach nur nen anderen Standpunkt aufgegriffen"..
Dann sollte sie keine Lehrerin sein , oder möchtest du das
deine Kinder lernen das es Hitler nie gegeben hat , die Welt
eine Scheibe ist oder der weiße Mann ein Herrenmensch ist.
Denn diese Überzeugungen waren auch "nur"eine eigene
Meinung.
Rede dich nicht selber auf die Stufe entscheiden zu können
das unsere Kultur krank ist wie du sagt , das ist deine Meinung die du uns zuschusterst. Ich dachte du wärst für
Meinungsfreiheit , schreibst aber selber das Gegenteil.
Werde erst mal selber wertfrei .

[ nachträglich editiert von architeutes ]

Refresh |<-- <-   1-25/68   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?