23.03.12 20:44 Uhr
 30
 

Fußball/2. Bundesliga: TSV 1860 München holt drei Punkte in Dresden

Am heutigen Freitagabend verlor Dynamo Dresden sein Zweitliga-Heimspiel gegen den TSV 1860 München mit 0:1 (0:0). 29.323 Fans waren im Dresdner Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Benjamin Lauth (61. Minute/Kopfball) die Gäste Mitte der zweiten Halbzeit in Führung und stellte damit auch bereits den Endstand her. Robert Koch (Dresden) sah in der 79. Minute die Gelb-Rote-Karte.

Zuletzt konnten die 1860er aus vier Partien keinen Sieg holen. Die Münchener stehen vorläufig auf Rang sechs und haben sechs Punkte Rückstand auf Platz drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, TSV 1860 München, Dynamo Dresden
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?