23.03.12 08:31 Uhr
 267
 

Formel 1: Im ersten freien Training lag Lewis Hamilton vor Sebastian Vettel

Sebastian Vettel hat das erste freie Training zum Grand Prix von Malaysia als Zweiter abgeschlossen. Vor ihm lag nur Lewis Hamilton.

Die Plätze drei und vier wurden in Kuala Lumpur mit Nico Rosberg und Michael Schumacher von zwei weiteren deutschen Fahrern belegt.

Der Sieger des Rennens in Melbourne, Jenson Button, fuhr auf den neunten Rang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Training, Sebastian Vettel, Lewis Hamilton
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2012 09:20 Uhr von MC_Kay
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
und? Das sagt NICHTS aus!

Das ist ein einfaches Training. Es geht erst im Q oder Rennen um die Plätze und nicht im Training.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?