23.03.12 07:50 Uhr
 322
 

England: Kranke Echse verhindert Hochzeit

Eine 25-jährige Lehrerin aus England hat ihre eigene Hochzeit abgesagt. Grund: ihre Hausechse hat Krebs.

Anstatt das Geld in die Hochzeit zu stecken, benutzte es die junge Britin um die Chemotherapie für die Echse zu bezahlen.

Die Echse konnte geheilt werden, jedoch fehlt nun das Geld um die Hochzeit nachzuholen. Ihr zukünftige Mann zeigt Verständnis.


WebReporter: sandra89
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Hochzeit, Chemotherapie, Kranke, Echse
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2012 07:50 Uhr von sandra89
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Wie kann eine Frau soviel Leibe für eine kaltblütige Echse mit gespaltener Zunge haben? Tierliebe extrem!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?