23.03.12 07:50 Uhr
 317
 

England: Kranke Echse verhindert Hochzeit

Eine 25-jährige Lehrerin aus England hat ihre eigene Hochzeit abgesagt. Grund: ihre Hausechse hat Krebs.

Anstatt das Geld in die Hochzeit zu stecken, benutzte es die junge Britin um die Chemotherapie für die Echse zu bezahlen.

Die Echse konnte geheilt werden, jedoch fehlt nun das Geld um die Hochzeit nachzuholen. Ihr zukünftige Mann zeigt Verständnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Hochzeit, Chemotherapie, Kranke, Echse
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2012 07:50 Uhr von sandra89
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Wie kann eine Frau soviel Leibe für eine kaltblütige Echse mit gespaltener Zunge haben? Tierliebe extrem!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?