22.03.12 22:07 Uhr
 279
 

Fußball: Stefan Effenberg und Mehmet Scholl haben die Trainer-Lizenz

Nach einem zehnmonatigen Fußballlehrer-Lehrgang in der Hennes-Weisweiler-Akademie haben nun Stefan Effenberg und Mehmet Scholl die Trainer-Lizenz erworben.

Nun dürfen die beiden wie die weiteren 21 Teilnehmer des Kursesauch im Profi-Bereich trainieren.

"Es hat sich wieder bestätigt, dass die heterogene Zusammensetzung des Kurses der Ausbildung gut tut. Wir achten sehr darauf, dass wir Trainer aus dem Amateur- und Profibereich, den Nachwuchsleistungszentren und dem Verbandssportbereich dabei haben", so der Ausbildungsleiter Frank Wormuth vom DFB.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Lizenz, Stefan Effenberg, Mehmet Scholl
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stefan Effenberg will wieder Trainer sein und fordert "zweite Chance"
Fußball: Paderborn-Chef tritt nach - "Drohten zum SC Effenberg zu degenerieren"
Fußball: Padernborn-Chef äußert sich zur Entlassung von Stefan Effenberg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2012 23:30 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Effe ist wie Matthäus: Effe polarisiert viel zu sehr. Da gucken alle nur noch wegen dem Trainer-mehr Boulevard als Fußball. Effe passt auch irgendwie nur zum FC Bayern in der ersten Liga, aber da ist er noch mehr als grün. Vielleicht sollte er es mal bei 1860 probieren ^^

Scholl kann ich mir allerdings bei vielen Underdog-Mannschaften vorstellen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stefan Effenberg will wieder Trainer sein und fordert "zweite Chance"
Fußball: Paderborn-Chef tritt nach - "Drohten zum SC Effenberg zu degenerieren"
Fußball: Padernborn-Chef äußert sich zur Entlassung von Stefan Effenberg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?