22.03.12 12:21 Uhr
 4.486
 

Gliedmaßen wegretuschiert: Das sind die peinlichsten Photoshop-Pannen

Nachträglich bearbeitete Fotos, wie man sie in Hochglanz-Magazinen oder Zeitschriften findet, sind oft fehlerhaft.

Eine große Tageszeitung listete sogenannte "Photoshop-Desaster" auf, bei denen die Bearbeiter offenbar nicht weit genug gedacht haben.

So sind auf den professionellen Bildern oft Menschen zu sehen, denen Arme oder Beine fehlen. Aber auch das Gegenteil ist der Fall - einige Models besitzen auf einmal zu viele Gliedmaßen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kopf, Hand, Fuß, Photoshop, Gliedmaßen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"
Osnabrück: Polizei löscht Brand in Motor mit fünf Liter Cola aus Kofferraum
"United Airlines" will Mädchen nicht mitfliegen lassen, weil sie Leggins tragen