22.03.12 11:21 Uhr
 3.533
 

USA: Kleinstadt von mysteriösen Geräuschen heimgesucht

Schon seit drei Tagen wird Clintonville von mysteriösen Klängen heimgesucht. Das Geräusch ist angeblich eine Mischung aus Feuerwerk und Donnergrollen.

Die Bewohner melden ihre Beobachtungen verzweifelt an die Polizei. Außerdem wurden Beben wahrgenommen.

Wissenschaftler schließen Bohrungen und Erbeben aus. Ähnliche Laute wurden 2011 in Belgien, Italien und Japan wahrgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Bewohner, Geräusch, Kleinstadt
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2012 11:33 Uhr von fexinat0r
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Was n scheiss: Da wird gebohrt und keienr bekommts mit ausser Geräusche eben, voll gruselig da gibts bestimmt bals wieder n haufen toter Vögel und die CIA weiss wie immer von nix
Kommentar ansehen
22.03.2012 11:36 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+40 | -1
 
ANZEIGEN
Lol: "Das Geräusch ist angeblich eine Mischung aus Feuerwerk und Donnergrollen."

Das kenn ich....in diesem Fall sollte man schleunigst eine Toilette aufsuchen *g
Kommentar ansehen
22.03.2012 11:52 Uhr von sooma
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Keine wirkliche "Neuigkeit", mit diesem Phänomen beschäftigt man sich schon etwas länger.

David Hills Publikation: http://www.seismosoc.org/... (englisch)

Hier noch mehr dazu: http://www.nbc15.com/... (englisch)
Kommentar ansehen
22.03.2012 13:35 Uhr von Gorli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Mystery News. Wenn die Bewohner es schlau anstellen, könnte das bald ein sehr reicher Tourismusort sein. ^^
Kommentar ansehen
22.03.2012 16:12 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wird wohl militärisch sein: Auf Sylt und in Stuttgart hat man auch schon einmal ein "Brummton" vernommen.
Kommentar ansehen
22.03.2012 16:52 Uhr von Matze_Inne_Hood
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
HIHI: ist der SilverSurfer 2.0, diesmal macht er seine Löcher von innen...
dann kann ihm der schlaue mr. fantastic mal den Gummi runter rutschen xD
Kommentar ansehen
22.03.2012 22:48 Uhr von Renshy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ne antike stadt die unter der erde ist und nu kaput geht?

gibts dafür kein detektor der zeigt wo das zentrum ist wohe rdieser ton kommt?

ne symple erklärung wär noch das da ein mineral ist oder eisen in der erde und durch pool wanderung oder kontinent platten verbiegt es

das beste draus machen! heavy metal oder hardstyle event starten dort

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erwürgt Mädchen
Deutsche "Fachkräfte" bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an
Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagstock


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?