21.03.12 09:05 Uhr
 4.694
 

USA: Feder in McNugget gefunden

Raquel House kaufte sich nichts ahnend Chicken McNuggets im McDonald´s in Indiana.

Nach einem ersten Bissen entdeckte sie eine weiße Feder, die aus dem McNugget ragte.

Nun versucht McDonald´s die Ursache und Herkunft der Feder herauszufinden. Raquel weigert sich die Feder an McDonald´s auszuliefern.


WebReporter: sandra89
Rubrik:   Kurioses / Missgeschicke & Pannen
Schlagworte: USA, McDonald´s, Feder, Indiana
Quelle: www.huffingtonpost.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2012 09:05 Uhr von sandra89
 
+21 | -13
 
ANZEIGEN
Wenigstens zeigt die Feder dass die Nuggets aus Hühnern gemacht werden und nicht aus Plastik. Trotzdem super ekelig.
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:09 Uhr von spencinator78
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Nur: logisch :D
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:15 Uhr von Seravan
 
+50 | -0
 
ANZEIGEN
OH MEIN GOTT!!!!!!!!!! Chicken Nuggets können Spuren von Hühnern enthalten.
><
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:37 Uhr von phiLue
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Zeigt doch nur wie frisch das Fleisch bei Mecces ist. Das nächste McNugget macht dann "Pog pog" und legt ein Ei <3
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:37 Uhr von Fabrizio
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
rosa Pampe: die Feder ist eklig?

dann schau dir mal an wie das Zeug produziert wird.
hmm, lecker :P http://www.huffingtonpost.com/...
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:41 Uhr von .Nate.
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
unmöglich! "Nach einem ersten Bissen..."
da ist was übrig geblieben??????
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:20 Uhr von Grool
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
in bangladesh: wurde ein sack reis gefunden
er enthielt reis und war vor-perforiert damit man ihn schneller aufreissen kann dies versetzte die gesamte westliche zivilisation in staunen da man bangladesischen reisbauern die umsetzung dieser fortschrittlichen verpackungsmethode vorher nicht zugetraut hatte

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:31 Uhr von Grool
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wenn: ich zu meinen zukünftigen kindern irgendwann mal auf die frage "was hast du in deinem leben so erreich papi"
mit "ich habe einmal in einem chicken-nugget eine feder gefunden und mc donalds auf 22 millionen dollar verklagt"
antworten muss weil mir sonst nichts anderes einfällt ... na denn hut ab!

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:40 Uhr von fexinat0r
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
na und? Ne Feder, buhu...
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:50 Uhr von Grool
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
fexi: federkiele und speiseröhren mögen sich nicht besonders :D
aber ist ja nochmal gut gegangen also nix wie allen leuten mitteilen das der chickennugget-esser gerade noch so mit dem leben davongekommen ist^^

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:02 Uhr von Grool
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
globi: chicken nuggets für kinder unter 3 jahren nicht geeignet
da kleinteile verschluckt werden könnten xD

bzw. vorsicht die inhaltsstoffe unserer produkte können einen langen qualvollen tod hervorrufen^^

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:12 Uhr von maxyking
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
iiiii: wie ekelhaft ne Feder!!!! Jedem der das sagt gehört rechts und links mal ordentlich an den Kopf geschlagen. Die Dummheit die damit verbunden ist und die absolute Verdrängung das das was man da ist mal ein Tier (sogar ein LEBENDIGES) war ist unglaublich. + die hat die Feder doch selbst da rein gesteckt wer beißt den bitte an einem MC Nugget ab.
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:14 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hatt der Cutter wohl nicht alles zerkleinert von dem was da so reinfeworfen wird :D
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:21 Uhr von liebertee
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wahrscheinlich: von einem Indianer ... die tragen auch federn
Kommentar ansehen
21.03.2012 12:29 Uhr von dommen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Offenbar sind in den Dingern: tatsächlich Anteile von echten Hühnern drin. Hätte ich nicht erwartet...
Kommentar ansehen
21.03.2012 14:20 Uhr von Floppy77
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die wurde doch bestimmt mit Absicht da drin: versteckt um zu suggerieren, dass in den Nuggets tatsächlich Huhn enthalten wäre.
Kommentar ansehen
21.03.2012 16:19 Uhr von DieMilchMachts
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ liebertee: you made my day xDDD
Kommentar ansehen
21.03.2012 16:42 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: So lange se ja net wegfliegen, ist doch alles in Ordnung :)
Kommentar ansehen
21.03.2012 22:31 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@aspartam_gift: du bist ein schwätzer, ich arbeite in der lebensmittelbranche, zwar in einem bio/demeter betrieb.
die produkte haben für fastfood trotzdem eine durchaus überdurchschnittlich gute qualität, und auch die hygiene anforderungen bei der herstellung der zutaten sind in der branche ein primus.

das du lieber die vielen ach so bösen mcdonalds verschwörungen und meldungen die meist nur auf mcd usa zutreffen herumreitest ist mir schon klar...

nach dem ganzen bio/vegan essen in der woche freue ich mich mal auf nen 20er chicken nuggets mit barbecue sauce :) am wochenende.

[ nachträglich editiert von AdiSimpson ]
Kommentar ansehen
21.03.2012 22:37 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das witzige daran ist: das die frau nicht wusste das es aus fleisch besteht, und wunderte sich deswegen wie da eine feder hinein kommen konnte...
Kommentar ansehen
21.03.2012 22:51 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@aspartam_gift: und was machen die anderes ? so achso böses, was andere niemals machen würden?
Kommentar ansehen
22.03.2012 08:28 Uhr von D3FC0N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, die Frau wird in ihrem Leben nicht mehr arbeiten müssen...
Kommentar ansehen
26.03.2012 19:59 Uhr von Hasskappe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist der Beweis: die verwenden also doch Hühnchen...!? Oder ? Vielleicht ist das auch nur ein Trick um uns glauben zu machen die würden die Chickenteile aus Hühnchen machen.?

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht