21.03.12 08:19 Uhr
 4.803
 

Schweiz: Todesraser mit abfälligen Gesten auf dem Weg zur Verhandlung

In der Schweiz sorgt derzeit ein Prozess um drei Todesraser für viel Wirbel. Die drei Männer hatten sich mit ihren Autos ein Rennen geliefert. Dabei kam eine 21 Jahre alte Frau zu Tode.

Der Hauptbeschuldigte bekam in erster Instanz fünf Jahre und acht Monate aufgebrummt. Gefordert hatte der Staatsanwalt für ihn sieben Jahre. Doch mit der Strafe ist er nicht einverstanden, und so geht der Prozess gegen ihn weiter.

Auf dem Weg zum Gericht wurde er nun von Fotografen abgelichtet. Dabei hielt er beide Mittelfinger in die Kamera. Weiterhin sorgt der Umstand für hohe Wellen, da er keinerlei Reue zeigt und zudem seinen Führerschein sogar schon wieder hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schweiz, Verhandlung, Autorennen
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2012 08:48 Uhr von .Nate.
 
+42 | -2
 
ANZEIGEN
wegsperren bitte...
Kommentar ansehen
21.03.2012 08:48 Uhr von jaycee78
 
+21 | -14
 
ANZEIGEN
Balkan-Raser: Ein bekanntes Phänomen in der Schweiz:

http://www.chblog.ch/...

Die sind für viele Schwerverletzte verantwortlich und viele verlangen ihre Ausschaffung.
Wer sich nicht benehmen kann...
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:04 Uhr von PeterLustig2009
 
+15 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:18 Uhr von ShortComments
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
Führerschein zurück? Dann bitte als nächsten Opfer den Richter, der das entschieden hat
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:20 Uhr von NGC4755
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Den Typen: 7 Jahre einknasten und danach Lebenslanges Fahrverbot!
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:47 Uhr von kingoftf
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: macht er die Gesten dann im Knast auch, beim gemeinsamen Duschen, aber da sitzt er dann wahrscheinlich in der Ecke und ruft die Mama.

Wichser......
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:36 Uhr von fexinat0r
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Schweiz: Ich hab zwar keien ahnung was genau passiert ist und wie die Frau umgekommen ist, aber bitte dieses typen schon mal vorsorglich erschiessen!
So funktioniert doch eine echte Demokratie, oder nicht?
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:47 Uhr von CrazyWolf1981
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ: is ja schon zu über 5 Jahren verurteilt wurden, das wohl kaum weil er unschuldig ist.
der nächste Richter hört hoffentlich auf den Staatsanwalt und gibt die volle Strafe.
Kommentar ansehen
21.03.2012 10:49 Uhr von xXBenZXx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Fotografieren muss: ja auch nicht immer sein.Wer sich in der nähe von solchen Leuten aufhält und einem passiert dann was... naja SELBST SCHULD!Aber 5 jahre und 8 monate find ich auch noch ein wenig zu lasch.Mindestens 7 Jahre damit er mal in ruhe darüber nachdenken kann was das passiert ist.
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:09 Uhr von Kenj
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@fexinat0r: Falsch, in einer Demokratie bestimmt die Mehrheit und nicht der, der die extremsten Massnahmen fordert.
Alle aufgeklärten Gesellschaften haben die Todesstrafe aus gutem Grund abgeschafft.
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:47 Uhr von verni
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Komisch: Wenn ich an die Schweiz denke und dann solche Dinge höre, denke ich sofort an Balkaner und co. die die Schweiz eigentlich inzwischen ausmachen. Ist man mal in Zürich oder noch besser im Umland unterwegs, sieht man zu 70% fast nur noch solche Gestalten wie der Vogel auf dem Foto. Teilweise dann noch in den grössten Karren.

Deutschland hat es vorgemacht und die Schweiz macht es nach, wie man ein Land und eine Kultur ganz ohne Bomben und Krieg zerstört. Man muss nur die richtigen (bzw falschen) Pappenheimer einwandern lassen,

Das Kanton Zürich hat ebenso eine Statistik herausgegeben aus der hervorgeht dass genau dieses Klientel 75% aller schweren Straftaten verübt.

Erzähl mir bloss keiner mehr etwas von Vorurteilen.
Kommentar ansehen
21.03.2012 11:47 Uhr von fexinat0r
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Kenj: was aber nicht an der echten mehrheit liegt, sondern an der mehrheit der Menschen die wählen geht.
Kommentar ansehen
21.03.2012 12:14 Uhr von mscat
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wegsperren...lebenslanges Fahrverbot: wegsperren !!!!! 7 jahre ? - zuwenig !! und dann würd ich lebenslanges fahrverbot geben!!!!!!!!! einer hat auch einen unfall verursacht,(fahrläsige tötung war das urteil ) 7 schwerverletzte , eine leichtverletzte und meinen sohn hat er in den tod gefahren...2 jahre bewährung und darf oder durfte weiterhin fahren.
Kommentar ansehen
21.03.2012 12:19 Uhr von mscat
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wegsperren und lebenslanges Fahrverbot: wegsperren !!!!! 7 jahre ? - zuwenig !! und dann würd ich lebenslanges fahrverbot geben!!!!!!!!! einer hat auch einen unfall verursacht,(fahrlässige tötung war das urteil ) 7 schwerverletzte , eine leichtverletzte und meinen sohn hat er in den tod gefahren...2 jahre bewährung und darf oder durfte weiterhin fahren.
Kommentar ansehen
21.03.2012 13:50 Uhr von Kenj
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@fexinat0r: Das ist ja wohl die höhe! Wir hier geben allen eine Stimme, wenn jemand nicht abstimmen gehen will, dann hatt er gefälligst seine Schnauze zu halten wenn er mit dem Ergebnis nicht einverstanden ist, denn seine Stimme hätte einen Unterschied machen können!
Kommentar ansehen
21.03.2012 15:31 Uhr von Edelbert88
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach die Stinkefinger: abhacken, Glied für Glied. Mal schauen, ob der dann noch lange Schnuten zieht.
Kommentar ansehen
21.03.2012 17:18 Uhr von camperjack
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
So schlimm das auch alles ist. Aber wieso bitte muss man sich so eine Scheiße wie "Todesraser" ausdenken? Das ist ja ekelhaft. Was kommt denn als nächstes? "Mördermädchen"?
"Psychobanker"? Abartige Wortschöpfungen hier...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?