20.03.12 21:55 Uhr
 71
 

Ungewöhnlicher Ort: Galerist David Zwirner plant Galerie in Londoner Parkhaus

Der Galerist David Zwirner möchte nun einen ungewöhnlichen Ort für seine neue Galerie nutzen.

Im Londoner Stadtteil Mayfair steht ein ehemaliges Parkhaus mit 2.800 Quadratmetern Fläche auf fünf Stockwerken.

Hier soll David Zwirners neue Galerie entstehen. Sogar die erste Ausstellung ist bereits geplant. Diese beschäftigt sich mit Werken des belgischen Malers Luc Tuymans.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Umbau, Galerie, Parkhaus, Galerist
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Hamburg: Ausstellung über das Warten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Ex-Guantanamo-Insasse sprengt sich und eine Kommandozentrale in die Luft
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
NRW: Schüler sollen für Erdogan ihre Lehrer ausspionieren.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?