20.03.12 21:40 Uhr
 141
 

Fußball: FC Schalke 04 beschwert sich wegen Eintrittspreisen bei Athletic Bilbao

Am 5. April trifft der FC Schalke 04 in der Europa League auf den spanischen Verein Athletic Bilbao.

Nun beschwert sich Schalke jedoch wegen der Preispolitik des Vereins. Eine Eintrittskarte zu dem Spiel kostet dort 90 Euro plus Vorverkaufsgebühr.

"Der FC Schalke 04 und der Schalker Fan-Club Verband haben gegen diese Preispolitik Beschwerde eingelegt", erklärten die Schalker. Ob Schalke damit durchkommt, ist jedoch fraglich, da die Nachfrage nach den Tickets gigantisch ist und diese weggehen wie warme Semmeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Schalke 04, Viertelfinale, Beschwerde, Europa League, Athletic Bilbao, Preispolitik
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?