20.03.12 21:38 Uhr
 1.358
 

Kleingedrucktes: Telekom kann Glasfaser-Tarif auf 384 KBit/s drosseln

Die Telekom bietet seit einigen Monaten Internet-Surfpakete über das blitzschnelle Glasfasernetz an. Mit dem Tarif Fiber 100 stehen beim Download 100 MBit/s und beim Upload 50 MBit/s zur Verfügung.

Wer das Kleingedruckte jedoch nicht liest, ärgert sich später möglicherweise schwarz. Gut versteckt wird dort erklärt, dass die Telekom das Recht hat, die Geschwindigkeit zu drosseln, wenn ein bestimmtes Datenvolumen erreicht ist.

Daraufhin beträgt die Down- und Uploadgeschwindigkeit lediglich 384 KBit/s, was nicht einmal ein Prozent der eigentlichen Geschwindigkeit und gerade einmal der sechsfachen ISDN-Geschwindigkeit entspricht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Tarif, Geschwindigkeit, Glasfaser, Drosselung
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2012 21:47 Uhr von Thallian
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Ausbau der Leitungen auf dem Land: In meinem Heimatdorf ist nach wie vor (außer über Kabel Deutschland) 384 KBit/s die Maximalgeschwindigkeit - die sollten sich meiner Meinung nach erst einmal um die flächendeckende Verbreitung des Breitband-Internets über Kupferkabel kümmern (Von "Breitband" bin ich erst ab ca. 2000 KBit aufwärts bereit zu sprechen), bevor sie ihr ganzes Investitionsgeld nur in den Glasfaser-Ausbau stecken.
Kommentar ansehen
20.03.2012 21:59 Uhr von spliff.Richards
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Interessant wäre noch zu wissen, wie "ein bestimmtes Datenvolumen" definiert wird ....
Kommentar ansehen
20.03.2012 22:30 Uhr von Gangster172
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
quelle lesen: ab 300 Gigabyte wird gedrosselt!
Kommentar ansehen
20.03.2012 22:30 Uhr von mahoney2002
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Thallian: Bei uns ist es gerade der Glasfaserausbau der die kleinen Dörfer ans Netz bring, hier bei uns macht die Telekom da im Moment sehr viel, leider können sie es nicht überall gleichzeitig, aber sie machen.
Kommentar ansehen
20.03.2012 23:16 Uhr von spliff.Richards
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
</
@gangster: Ich gehe nicht auf Shortnews um die Quellen zu lesen.
Die Angabe fehlt schlicht und einfach in der News. Es ist dann auch nicht deine Aufgabe das hier in den Kommentaren richtig zu stellen, sondern es ggf anzuzeigen damit es die Checker korrigieren können.

[ nachträglich editiert von spliff.Richards ]