20.03.12 19:03 Uhr
 2.456
 

Steuerverschwendung: Shell Tankstellen erhalten 170.000 Euro für Energiesparlampen

Wie eine Liste des Bundes der Steuerzahler nun belegt, werden die Steuergelder scheinbar nur so rausgeworfen. 156 Millionen Euro können laut Karl Heinz Däke, Präsident der Organisation, gestrichen oder gekürzt werden.

230.000 Euro gehen an das Bundesernährungsministeriums die weiße, gelbe, rote und violette Biomöhren züchten. 170.000 Euro erhält Shell, um Energiesparlampen an 50 Tankstellen zu montieren.

Auch VW und E.On erhalten 14,7 Millionen für die Entwicklung von Elektroautos. Rund 30 Ausgaben stehen auf der veröffentlichten Liste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: VW, Bundesregierung, E.ON, Shell, Energiesparlampe
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2012 19:35 Uhr von Nasa01
 
+47 | -0
 
ANZEIGEN
Denjenigen: die Milliarden mit ihrer Abzocke verdienen
(Shell)
werden auch noch obendrein unsere Steuergelder nachgeworfen.
Blödes Deutschland.
Kommentar ansehen
20.03.2012 19:43 Uhr von uss_constellation
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
Warum werden: bei privatwirtschaftlichen Betrieben Energiesparlampen subventioniert?

Warum werden bei privatwirtschaftlichen Betrieben Entwicklungen finanziert? Mit der Abwrackprämie hat man denen schon genug Zucker in den A*** geblasen.

<-- AFK: .... kotzen.
Kommentar ansehen
20.03.2012 19:50 Uhr von optimus_prime
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
Offenbar kein Problem: Den Steuerzahler interessiert diese Verschwendung doch überhaupt nicht.
Oder wie kann man sich sonst erklären dass die Wahlergebnisse im wesentlichen immer gleich sind?
Kommentar ansehen
20.03.2012 19:50 Uhr von eckttt
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
ja es läuft: ja es läuft bei uns im Lande....

Wer Kohle hat bekommt Sie noch hinterhergeworfen....

Wer nix an Kohle hat der bekommt am besten ne Steuerprüfung um zu sehen ob er auch wirklich alles bezahlt hat.


Leute der Fisch Stinkt am Kopf zuerst, wird Zeit das Wir "das Volk" erwachen und mal mit einigen Sachen bei Null Anfangen und Aufräumen.

Oder?
Kommentar ansehen
20.03.2012 21:38 Uhr von TwoTurnTablez
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
fuck the system: Ich könnte so kotzen, dass ich überhaupt Steuern zahl, fick doch diese scheiss Politikerkaste. Für so ne scheisse ist immer Geld da. Und noch viel schlimmer, diese abgefuckten Politikerhuren liefern jetzt auch noch ein weiteres sechstes atomwaffenfähiges U-Boot an der Kriegstreiber und Unrechtsstaat Israel. Kosten für den deutschen Steuerzahler: mickrige 135 Millionen Euro.......
FUCK dafür zahl ich keine Steuern.
Kommentar ansehen
20.03.2012 21:57 Uhr von TheInfamousGerman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
bekommt Zuschüsse? Wie lächerlich ist das denn bitte. Denen geht es so gut wie nie zuvor! Das sieht man allein schon an den erst vor kurzem gezahlten Boni (ca. 8000 Euro pro Mitarbeiter)...
Kommentar ansehen
20.03.2012 22:05 Uhr von TeKILLA100101
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
und wieso bekommt shell das? das is doch kein staatliches unternehmen oder wie?!

wieso ersetzen die nicht mal die ganzen ampeln oder straßenlaternen durch energeisparlampen? schön überall leds rein und gut...

oder hat da irgendwer wieder nen urlaub geschenkt bekommen?
Kommentar ansehen
20.03.2012 22:08 Uhr von tafkad
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ich muß ehrlich schauen: das ich hier noch schneller aus dem Land komme als bisher geplant, irgendwo in eine kleine Bananenrepublik, da stehen Sie wenigstens offen dazu und meinen nicht noch das Volk verarschen zu müssen.

Mir geht das Land nur noch auf den Sack, allein schon der Spruch von Gauk, das er jetzt erstmal mit den wichtigen Leuten im Land essen gehen muß sorry, da hört es bei mir auf.
Kommentar ansehen
20.03.2012 23:11 Uhr von Maku28
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
also: irgendwas packen die uns doch ins Essen, dass wir immer noch nicht alle abgedreht sind. Es wird immer schlimmer aber selbst in Zeiten von Facebook und Co. bekommt der Michel es nicht auf die Reihe seinen Unmut zu äussern :(.
Kommentar ansehen
20.03.2012 23:46 Uhr von tiganach
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Abschaffen: Eigentlich sind alle Subventionen abzuschaffen . Wer es nicht schafft sein Betrieb oder was auch immer finanziell am Laufen zu halten hat in der Freien Marktwirtschaft nunmal keine Zukunft . Und wenn man mal nachsieht was alles subventioniert wird wird einem schlecht aber ein halbes jahr lang arbeiten müssen nur um seine Steuern zu zahlen .
Wo bleibt die Revulotion
Kommentar ansehen
21.03.2012 00:37 Uhr von Miauta
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@tafkad: Ich überlege auch auszuwandern, und das schon seit einigen Monaten! Hab die schnauze voll mich ständig vom Staat verarschen zu lassen! Ob es wo anders besser is, weiß ich nicht, auf jeden fall bin ich nicht länger bereit dieses Land zu unterstützen!

Falls du was nettes gefunden hast, sag bescheid ;)

@tiganach

Die längst überfällige Revolution wird nie kommen...denn in Deutschland is das Volk teilweise so verdummt das es denen alles am arsch vorbeigeht...hauptsache RTL läuft ;)

[ nachträglich editiert von Miauta ]
Kommentar ansehen
21.03.2012 06:31 Uhr von FETTLORD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schaltet alle fernsehsender für 3 Tage ab und wir haben hier die anarchie!
Kommentar ansehen
21.03.2012 09:24 Uhr von tafkad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Miauta: Naja, denke Südafrika wird es werden, man wird dort zwar auch ausgenommen, aber die machen es wenigstens öffentlich und nicht so dämlich wie hier. Zudem ein einfaches leben am Meer ist mir mehr wert als jeglicher Luxus hier.

@franz.g
Es geht um die Art und weise wie knall dreist die Politiker doch meinen das Volk wäre zu blöd. Sollen Sie doch ehrlich sein und sagen das Sie das Volk verkaufen. Das kotzt mich hier am meisten an.
Kommentar ansehen
25.04.2012 10:44 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch evtl. informiert sich mal jemand warum Shell die 170.000€ bekommen hat statt gleich los zu schrei(b)en ...

Aber auf die Idee kommt natürlich keiner :-) !

Und ja: Auswandern wäre (für euch) ne Klasse Idee ! Bitte umsetzen !

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?