20.03.12 13:31 Uhr
 422
 

Raritäten der Electro-Legende "Kraftwerk": Promo-Taschenrechner und Porno-Cover

Demnächst wird die deutsche Electro-Legende "Kraftwerk" acht Gigs im New Yorker MoMa-Museum spielen und zu diesem Event hat der Blogger DJ Food einige Raritäten der Band herausgekramt.

Jeden Tag postet er ein seltenes Sammlerstück, darunter ein Taschenrechner, der als Promo zur gleichnamigen Single herausgebracht wurde. Auf dem Casio-Rechner ist sogar eine Anleitung zum Spielen des Songs beigelegt.

Zudem gibt es ein Promo-Plattencover, das an ein altes "Kraftwerk"-Album angelehnt ist: Man sieht ein nacktes Mädchen auf einem Verkehrshut sitzen. Zudem finden sich viele Coverversionen bei DJ Food, von Musikern wie U2, "The Cardigans" oder "Beck".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Porno, Cover, Kraftwerk, Electro, Promo, Taschenrechner
Quelle: www.crackajack.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2012 04:10 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
War mir schon klar, dass das keinen interessiert kalte und gefühlsarme elektronische Musik.... mich schaudert´s...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?