20.03.12 12:14 Uhr
 2.379
 

PS4 und neue Xbox: Diese Features wünschen sich namhafte Entwickler

In den vergangenen Wochen kamen immer wieder Gerüchte um eine mögliche PlayStation 4 und die Xbox 720 auf (ShortNews berichtete). Inzwischen haben sich verschiedene Entwickler zu den Next-Gen-Konsolen geäußert.

Gegenüber einem amerikanischen Magazin haben die Entwickler ihre Wünsche preisgegeben. Ganz oben auf der Liste stehen beispielsweise verkürzte bzw. geringe Ladezeiten.

Für einen Entwickler sei es außerdem wichtig, dass die Konsolen über eine permanente Internet-Verbindung verfügen und auf eine Online-Datenbank zugreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ganondorf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox, Konsole, Entwickler, Internetverbindung
Quelle: www.videogameszone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2012 12:36 Uhr von GulfWars
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
bloß keinen internet zwang: bei konsolen

!!!
Kommentar ansehen
20.03.2012 13:15 Uhr von Slingshot
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.03.2012 13:26 Uhr von Slaydom
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@singshot: nur hat nicht jeder internet. und meine konsole ist auch nicht immer ans Internet angeschlossen.
Kommentar ansehen
20.03.2012 14:58 Uhr von John2k
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@GulfWars: Das wäre ja noch schöner, wenn die einen Zwang integrieren. Dann steig ich auf andere Hobbys um. Im Moment kann ich froh sein, wenn ich mal eine Minute ins Internet komme, ohne eine Störung zu haben. Die spinnen doch alle. Am besten noch wirklich die gebrauchten Spiele aussperren, wie sie eventuell vorhaben.

Ich würde mir wünschen(was eigentlich schon Standard ist):

- Kantenglättung und Texturkantenglättung.
- Anisotrophe Filterung x16
- Ein schöneres IngameMenü der Xbox
- Nach Installation keine Dvd mehr im Laufwerk zu haben

halt Komfort für den User und keinesfalls mehr Restriktionen.

[ nachträglich editiert von John2k ]
Kommentar ansehen
20.03.2012 15:15 Uhr von TTek
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
blödsinn: 1.
60% aller Leute in den USA die ne Xbox360 haben, haben auch Xbox Live und sind am Internet...d.h. Microsoft würde 40% seiner Kunden verlieren wenn es Internet Zwang gäbe..

2.
Die Leute die glauben die "xbox720" und die "ps4" werden keine Laufwerke mehr haben, liegen falsch..denn das Internet in den USA ist nicht so gut bei den meisten und nur ein geringer Teil kann wirklich Spiele gut runterladen...Außerdem wird Walmart sich vielleicht 2x überlegen die neuen Konsolen zu verkaufen wenn die Games alle über die Hersteller laufen.
Kommentar ansehen
20.03.2012 15:22 Uhr von Odino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ladezeiten: Das Thema Ladezeiten ärgert mich auch bei manchen Spielen.
Zum Beispiel Skyrim: Die Ladezeiten betragen gut und gerne mal 30-50 Sekunden pro Mapwechsel. Da kann ich nebenbei noch aufs Klo, was zu essen machen, TV sehen.....

Aber wie gesagt, gibt auch viele Spiele, wo das nicht der Fall ist und die Welt nach und nach gerendert wird (z. B. GTA)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?