20.03.12 12:10 Uhr
 6.175
 

USA: Online-Shop bietet sittliches Sexspielzeug für streng gläubige Christen an

Die US-Webseite "covenantspice.com" hat offenbar eine Marktlücke in den USA entdeckt, denn dort können streng gläubige Christen sittliches Sexspielzeug kaufen. Eine ähnliche Idee hatte bereits ein ehemaliger Pfarrer in den Niederlanden (ShortNews berichtete).

Lael Harrelson, die die Seite betreibt, will nichts Anrüchiges auf ihrer Erotik-Webseite haben und erklärt: "Gott hat den Sex erfunden, und seine Gefolgschaft sollte das Beste daraus machen".

Dank der Webseite müssten alleinstehende Christen nicht in einen schmutzigen Sexshop gehen, alles andere ist Verheirateten vorbehalten. Homosexuelle sollen nichts bei "covenantspice.com" kaufen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Christ, Sexspielzeug, Gläubige, Online-Shop
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2012 12:23 Uhr von Schelm
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.03.2012 12:27 Uhr von machi
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
oh hammer echt ... die streng christliche Analkette für 39 Dollar, ich kipp um vor lachen...
Warum bin ich nicht auf die Idee gekommen? :(
Kommentar ansehen
20.03.2012 12:33 Uhr von Exilant33
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
"Homosexuelle sollen nichts bei "covenantspice.com" kaufen können."

Ich Lach mich weg, woher wollen die denn wissen wer Homosexuell ist und wer nicht?! Oder meine die, wenn ein Kerl ein Dildo kauft isser Schwul?!

Die haben doch nen Ding an der Klatsche, also ehrlich!
Kommentar ansehen
20.03.2012 12:33 Uhr von Exilant33
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, war kein Doppelpost geplant^^!

[ nachträglich editiert von Exilant33 ]
Kommentar ansehen
20.03.2012 12:56 Uhr von Grool
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@machi: ja echt schwach von dir :D wenn sich mit einer schwachsinnigen randgruppe geld machen lässt dann doch wohl am ehesten mit gläubigen

siehe scientology^^

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
20.03.2012 12:59 Uhr von Grool
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
oder: ein noch besseres beispiel ablassbriefe
100%ige gewinnspanne wenn man papier mal als wertlos bezeichnen will weil nachwachsender rohstoff

oder alkohol getarnt als das blut christi ...lol

[ nachträglich editiert von Grool ]
Kommentar ansehen
20.03.2012 13:03 Uhr von Grool
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kauf doch einfach ein weingut auf und beklebe die flaschen mit einem etikett wo "christenfreude" draufsteht und freu dich über die umsatzsteigerung deines qualitätslosen weins um mindestens 1000% xD

ich wette das gibts ernsthaft schon~~

primitiv aber effizient
Kommentar ansehen
20.03.2012 13:05 Uhr von Grool
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn nicht: alles gute zum geburtstag
Kommentar ansehen
20.03.2012 13:40 Uhr von Omnomnymous
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Kruzifix-Dildo klingt ja eher unbequem..
Kommentar ansehen
20.03.2012 13:49 Uhr von bingegenalles
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
hat schon wer den kleinen 12 jährigen messdiener zum bestellen gesehen ?
Kommentar ansehen
20.03.2012 19:05 Uhr von heinzinger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich! Da kann sich Achtungsgebietender auch endlich ein bissl Zeug bestellen :D
Kommentar ansehen
20.03.2012 20:24 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder ein Beweiss das "Religion" dumm macht :D
Kommentar ansehen
20.03.2012 23:58 Uhr von DerMaus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gegen Homosexualität haben die spinner was, aber Analdildos für den Mann sind offenbar kein Problem:

http://covenantspice.com/...
Kommentar ansehen
21.03.2012 12:20 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerMaus: Selbstverständlich haben die nichts gegen Homosexuelle als Kunden. Sie müssen das aber sagen, damit die christlichen Kudnen, die etwas gegen Homosexualität haben, den Shop nicht boykottieren.
Kommentar ansehen
22.03.2012 04:13 Uhr von Mr.Krabbe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sittlich?? Ein qualitativ hochwertiger Dildo ist vielseitig einsetzbar.
aber bei der Kirche ist Sex nur zum Kinder machen erlaubt.
Heuchlerisch
http://www.bild.de/...
Kommentar ansehen
22.03.2012 11:16 Uhr von Maglion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geiles Marketing so bekommt man kostenlos Werbung und Klicks, die sonst sehr viel Geld kosten würde.

Da macht einer einen echt guten Job ! :-)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?