20.03.12 11:55 Uhr
 513
 

Sexuelle Belästigung, Magersucht und Kokain: neue Studie über Model-Alltag

Eine neue Studie von "The Model Alliance", einer Organisation zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Models, gibt erschreckende Einblicke in den Alltag der jungen Mädchen.

In der US-Studie gaben beispielsweise knapp 28 Prozent der befragten Models an, bei einem Job oder Casting schon einmal zum Sex gedrängt worden zu sein. Und 76 Prozent der Models bekamen während eines Jobs Alkohol oder Drogen angeboten, über 50 Prozent wurde sogar Kokain offeriert.

Auch Essstörungen und Depressionen zählen zu den Problemen, mit denen viele Models kämpfen müssen. Dazu kommt, dass knapp 28 Prozent nicht mal eine Krankenversicherung haben und die meisten vor ihrem 16. Geburtstag anfangen, als Model zu arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jolie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Studie, Model, Kokain, Alltag, Magersucht, Sexuelle Belästigung
Quelle: www.jolie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexuelle Belästigung: Kandidatin aus TV-Show Donald Trumps klagt diesen an
NRW/Essen: Elf Anzeigen nach Stadtfest (Update)
Silvesternachtübergriffe in Köln: Ex-Polizeipräsident bittet Opfer um Verzeihung