20.03.12 11:33 Uhr
 228
 

Buffalo: 180 Kilogramm schwerer Gorilla bricht aus Zoo aus

Koga ist ein 180 Kilogramm schwerer Gorilla, der sich aus seinem Zoo-Gehege in Buffalo befreit hat und bei seinem Ausbruch seine Pflegerin verletzte.

Ein Swat-Team wurde angefordert, um den Affen wieder einzufangen und sogar die hartgesottene Einheit hatte Respekt vor dem 24-jährigen Tier: "Das war das Unheimlichste, was ich in meiner Karriere bisher machen musste."

Schließlich musste ein Tierarzt ran, der per Blasrohr Koga betäubte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zoo, Kilogramm, Gorilla, Tierarzt, Buffalo
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp