20.03.12 07:01 Uhr
 223
 

"Torchlight 2": Entwickler stört Release von "Diablo 3" wenig

Nachdem Blizzard Entertainment einen Release-Termin für "Diablo 3" veröffentlicht hatte, wünschte Konkurrent Runic Games, derzeit mit der Entwicklung von "Torchlight 2" beschäftigt, alles Gute. Sorgen mache man sich bei Runic Games wegen des Termins von Blizzard nicht.

"Wir wissen, dass sich viele von euch Sorgen um uns machen. Wir haben gehört, was ihr sagt und wir hatten sicherlich ähnliche Diskussionen. Doch wir haben mit dem ersten Torchlight im Jahr 2008 begonnen, da war die Entwicklung von Diablo 3 bereits angelaufen", so das Team des Entwicklers.

Allerdings würde der Entwickler auch bald auf der Entwicklungs-Zielgeraden ankommen. Wann genau "Torchlight 2" erscheinen wird, ist allerdings noch nicht bekannt gegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Entwickler, Release, Blizzard, Diablo 3, Torchlight, Runic Games
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2012 07:01 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sollte es Runic Games auch stören? Torchlight ist zwar eine Art Ableger aber doch ein sehr eigenständiges und auch gutes Spiel.
Kommentar ansehen
20.03.2012 09:48 Uhr von NGen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab den ersten teil gespielt: allerdings auch nur weil ich mal ne kleine abwechslung sehen wollte, so wie auch zum beispiel titan quest. es war recht kurzweilig (und etwas verbuggt). bin immer wieder zu diablo zurückgekehrt in den ganzen jahren, habe praktisch niemals aufgehört ;)
als torchlight 1 raus kam, gabs auf weiter flur kein ähnliches neues spiel in der nische. und ich denke schon, dass diablo 3 da sehr viel platz einnehmen wird.
Kommentar ansehen
23.03.2012 08:14 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann Torchlight 1 nichts abgewinnen, wenn ich im Kellerstockwerk -99 bin frag ich mich wieviel Keller das Ding denn noch hat ^^ Die Dungeon´s sind auch alle irgendwie gleich, kaum Abwechslung. Und zum Schluß die Bonbongrafik.

Nee ich bleib bei Diablo :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?