20.03.12 06:56 Uhr
 207
 

"Ziemlich beste Freunde" nach neun Wochen vom Spitzenplatz der Kinocharts verdrängt

Insgesamt neun Wochen konnte sich die französische Filmkomödie "Ziemlich beste Freunde" an der Spitzenposition der deutschen Charts halten. Nun musste der Film jedoch weichen.

Neue Nummer Eins der Kinocharts ist nun "Türkisch für Anfänger", welcher 420.000 Menschen in die Kinosäle lockte. Mit diesem Ergebnis hat die Komödie den bislang erfolgreichsten Start des Jahres 2012 hingelegt.

In "Türkisch für Anfänger" sind unter anderem Josefine Preuß und Elyas M’Barek, bekannt aus der gleichnamigen Serie, vor der Kamera zu sehen. Als Regisseur fungierte Bora Dagtekin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spitze, Kinocharts, Ablösung, Josefine Preuß
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?