19.03.12 20:24 Uhr
 712
 

Mehrfach unter den "Sexiest Women alive": Simone Farrow wohl Kopf einer Dealerbande

Das 37-jährige australische Model Simone Farrow wurde verhaftet. Ihr wird vorgeworfen, mit Drogen gehandelt zu haben und sogar der Kopf von sieben Dealern gewesen zu sein.

Farrow war dreimal in der Liste der "Sexiest Women alive" im bekannten Männermagazin "FHM". Sie soll unter anderen Metamphetamine weltweit aus ihrer Wohnung in Hollywood versendet haben und jährlich über 500.000 Dollar verdient haben.

Im Jahr 2009 wurde sie schon mal festgenommen, aber gegen Kaution wieder frei gelassen. Damals wurden Drogen in ihrer Wohnung gefunden. Gegenwärtig war sie vier Wochen flüchtig, aber am gestrigen Sonntag wurde sie erneut festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Model, Kopf, Bande, Dealer
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS bekennt sich zu Attentat in London
Vermisste Studentin in Regensburg: Leichenspürhund schlägt an
Mönchengladbach: Eine Festnahme nach Brand in Asylbewerberheim