19.03.12 18:39 Uhr
 1.947
 

Fußball: "Scheissneiger" - Bastian Schweinsteiger von Marseille-Trainer versehentlich beleidigt

Der FC Bayern München trifft am 28. März in der Champions League auf Olympique Marseille.

Didier Deschamps, der Trainer von Marseille, äußerte sich nun auf einer Pressekonferenz über die Bayern. Auch versuchte er dabei Bastian Schweinsteigers Nachnamen auszusprechen.

Jedoch gelang es ihm nicht so recht und statt Schweinsteiger sagte er "Scheissneiger".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Trainer, Bastian Schweinsteiger, Olympique Marseille
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Fußball: FC Bayern München hält an Carlo Ancelotti als Trainer fest
Fußball: Borussia Dortmund schlägt FC Bayern München in Pokalhalbfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2012 18:41 Uhr von Krawallbruder
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Hmmm passt doch auch :D
Kommentar ansehen
19.03.2012 20:22 Uhr von irykinguri
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
funny: auch wenn er das extra gesagt hat ^^

was ist bei dir schief gelaufen tailo?
Kommentar ansehen
19.03.2012 20:27 Uhr von SchluckenoderSpucken
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@tailo: Scheißnegger hat er auch gesagt! eindeutig! Davor Boateng!
Kommentar ansehen
19.03.2012 21:58 Uhr von