19.03.12 17:41 Uhr
 941
 

Berlin: Fahranfänger fährt mit 240 km/h in der Stadt

60 km/h waren erlaubt auf der Berliner Stadtautobahn A 100. Nun hat ein Fahranfänger einen neuen Rekord aufgestellt.

Der Fahranfänger wurde mit 240 km/h in der 60-Tempo-Begrenzung geblitzt. Mit einer Strafe von 680 Euro und vier Punkten in Flensburg muss der Fahranfänger nun rechnen.

Derzeit wird auch geprüft, ob der junge Mann geeignet ist ein Kraftzeug zu führen. Der ehemalige Rekord von 2007 lag bei einer Tempoüberschreitung von 120 km/h.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Rekord, Blitzer, Tempo, Fahranfänger, Tempolimit
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2012 17:57 Uhr von snake-deluxe
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@Zuckerstange: auf N24.de ist von einem Audi A3 die Rede.

Bei der Geschwindigkeit innerhalb einer Ortschaft kann es da eigentlich nur ein S3 oder RS3 gewesen sein ...

Zur News:
Kranker Penner! Führerschein für 5 Jahre sperren...
Kommentar ansehen
19.03.2012 17:57 Uhr von spencinator78
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
man: fragt sich was da noch geprüft werden muss. Solche Geisteskranken dürften nie wieder hinters Steuer ^^

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
19.03.2012 18:02 Uhr von ShyOne
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
omg zuckerstange: du denkst auch das hinter jeder nachricht ein ausländer steckt, echt peinlich.



zur news: den soll man schön lange die pappe wegnehmen. so etwas ist doch gemeingefährlich
Kommentar ansehen
19.03.2012 19:16 Uhr von magnificus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der sportliche: Gedanke war wohl. Rekorde sind zum brechen da :)
Kommentar ansehen
19.03.2012 19:36 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: der Fahrer war/ist 20 da ist ein S3 bzw. RS3 schon möglich es gibt auch 20 Jährige die 100.000€ Autos fahren meistens über Firma..
Kommentar ansehen
20.03.2012 08:05 Uhr von maki
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Von wegens" innerhalb geschlossener Ortschaft": - Das ist eine von paar Autobahnen, die durch das Stadtgebiet führt. Dreispurig und nur auf 60 begrenzt, weil die Ein-/Ausfahrten dicht beieinander liegen und solche Teilstücke tagsüber sowieso dicht mit (verkehrsbedingt) fast stehenden Autos bewachsen sind.

- der "120er Ex-Rekord" ist Quark, anscheindend wird nur sehr selten geblitzt (nachts ist das eher die normale Durchschnittsgeschwindigkeit, da die Begrenzungsschilder auf den Berliner Stadtautobahnen nur die Wenigsten ernsthaft interessieren) - da könnte man jede Nacht einige Autos mit weit über 120 erwischen.
Kommentar ansehen
20.03.2012 12:23 Uhr von tom_bola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
September 2011: Arthur Abraham mit 230 auf einer 80er Strecke der Berliner Stadtautobahn.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?