19.03.12 12:37 Uhr
 24
 

Eishockey: DEB und DEL verlängern Vertrag

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und die Deutsche Eishockey Liga (DEL) setzen ihre Zusammenarbeit fort.

Der neue Kooperationsvertrag zwischen Liga und Verband soll bis 2018 laufen und behandelt vor allem das Thema Nationalmannschaft.

DEB und DEL wollen nun eine Gesellschaft gründen, die sich um die Vermarktung der Nationalmannschaft kümmert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, Eishockey, DEL, Zusammenarbeit, DEB
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein
Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler
Fußball: Todkranker Einlaufjunge bei England-Spiel rührt Publikum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenschlägerei mit Flüchtlingen wegen beschädigter KFZ
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?