19.03.12 11:11 Uhr
 304
 

Video zeigt einen von der Uni in Bremen entwickelten Kletterroboter

Ein Kletterroboter, der für den Einsatz in außerirdischen Kratern wie zum Beispiel auf dem Mond oder dem Mars gedacht ist, wurde jetzt vom deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz der Universität Bremen in einem Video vorgestellt.

"SpaceClimber", so der Name des Roboters, erinnert dabei stark an eine Ameise. Er soll Steigungen von bis zu 80 Prozent problemlos meistern können.

Der Kletterroboter soll vor allem die Sedimentschichten in den extraterrestrischen Kratern untersuchen, die sich im Laufe der Zeit dort angesammelt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Bremen, Mars, Roboter, Uni, Mond
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?